Stiefel sind am Bein zu eng

5 Antworten

Ich hab Größe 38. Wobei der Verkäufer bei Louis meinte man sollte ne Größe größer nehmen weil es sonst an den Zehen drückt. Werde dann wohl mal bei den Männerstiefeln schauen. Das mit dem Schuster ist ne gute Idee wobei ich mir eigentlich nicht neue Stiefel holen möchte und dann, wenns der Schuster nicht hin bekommt, die Dinger nicht mehr umgetauscht kriege -.-

Also ist Klett dann genau so gut wie Reißverschluss erfahrungsgemäß?

Also ist Klett dann genau so gut wie Reißverschluss erfahrungsgemäß?

Würde ich jetzt mal verneinen. Habe selber einen Stiefel mit Klettverschluss - beim nächsten Kauf gibt es aber Reißverschluss.

2

Also ich hab ne Ledersportkombi und die passt komischerweise am Bein super, also hab ich wohl normale Beine. Ich hab nur spaßeshalber mal Touringschuhe zum schnüren angehabt und die waren sehr bequem, gingen allerdings nur knapp über den Knöchel. Die anderen Stiefel die ich anhatte waren alle mit Reißverschluss oder z.T. komplett mit Klett. Es gab allerdings leider nicht sehr viel Auswahl in meiner Größe.

Was meint ihr denn, ist es besser ne Nummer größer zu holen? Weil man belastet ja schon etwas mehr nach vorne und stößt an, oder?

Werde dann wohl mal zu Polo gehn vlt. haben die mehr Auswahl.

Die Auswahl an Herrenmodellen Gr.38 wird im Laden wohl nicht berühmt sein - aberwer weiss, viell. gibt es js sogar hohe Rabatte, weil die sich nicht gut verkaufen....

1
@tomtom41

Es gibt auch Kinderstiefel bis Größe 39...

ähem - bin dann mal weg (pfeif-und-ab-durch-die-Mitte)

1

Ich war mit dem Klettverschluss immer zufrieden. kommt ein wenig auf die Verabeitung an. Aber ich kann nicht klagen.

Wie schütze ich meine Stiefel am besten vor Nässe bei längeren Autobahnentappen mit viel Regen?

Gore Tex Stiefel haben versagt. Was kann ich tun damit meine Füße trocken bleiben?

...zur Frage

Freund zu groß für Motorrad?

Hallo,

Ich habe eine Frage an die etwas größeren hier. Ein Freund von mir hat jetzt seinen A1 und hat ein paar Probefahrten gemacht bei denen ich dabei wir. Er wollte wissen, wie es "aussieht". Das Problem: Er ist 1,93 oder 1,95 groß und es sah einfach nur affig aus. Ich habe noch nie gesehen, dass jemand lächerlicher auf einem Motorrad aussah! Ich konnte ihm die CBR 125 ausreden (zum Glück, das hättet ihr nicht sehen wollen), aber nun will er sich eine Duke 125 kaufen, obwohl er mir sagte, dass er während der Fahrt Krämpfe in den Beinen bekommt. Allein wegen der Optik... Abgesehen davon, dass er auch viel zu groß für die ist, weigert er sich strikt eine Sumo oder Enduro Probe zufahren. Hat hier jemand eine Idee, wie ich ihn überzeugen kann, dass er soviel Geld rauswirft und sich dann 2-3 Jahre auf dem Ding rumquält?

...zur Frage

Stiefelkauf - Sicherheitsaspektt

Vorab: das ist meine erste Frage... und ich muss vom iPad schreiben. Also bitte die lahme Textform nicht kritisieren :-P ___ Mein kampferprobter Sidi-Stiefel wird die kommende Saison leider nicht mehr überstehen. Darum muss ein Nachfolger her. Um den bestmöglichen Schutz zu erhalten wird es ein Racingstiefel. Alternativ kämen noch Endurostiefel oder ähnlich in Frage. Besonders wichtig ist mir ein guter Schutz gegen das Verdrehen (torsion), Umknicken, Verrenken. Auch Quetschungen sollten verhindert werden.

Sprich, jegliche ungewollte Veränderung vom Sprunggelenk sollten bestmöglich verhindert werden.

Ich habe bereits mehrere Modelle und Systeme angeschaut (auch live). ___ Die Sidi Stiefel wie ST oder VORTICE sind die neueren Modelle von meinem aktuellen Stiefel. Steifigkeit und ein guter Schutz vom Sprunggelenk sind vorhanden. Als mein Fuß von meiner Maschine begraben wurde, hatte ich keine einzige Verletzung am Fuß. Die Einstellmöglichkeiten sind leider Fluch und Segen zugleich. Man kann leicht irgendwo hängen bleiben

http://www.sidisport.com/eng/splash.php?macro=2&id=1&lng_riv= ___ Die Alpinestars Supertech R schauen auch verdammt interessant aus. Der Aufbau mit dem Innenschuh ist genial, da der Stiefel so weniger Angriffsfläche zum hängen bleiben bietet. Ansonsten weis ich recht wenig über den Stiefel.

alpinestars.com/supertech-r-boot#.UwJkbX-9KK0 ___ Daytona macht auch exzellente Racingstiefel. ___ Zum Schluss gibts noch Dainese. Neben den herkömmlichen Stiefeln, wo der Stiefel über der Kombi ist, gibt es noch das System wo eine Dainese Kombi über den Stiefel kommt und verbunden wird. Dies sollte das Risiko vom hängenbleiben minimieren. Das System sieht man zB bei Valentino Rossi. Ich habe solche Stiefel bereits mehrmals zusammen mit meiner Kombi probiert. Vom Fahrgefühl müsste dieser Stiefel die Nr 1 sein, was leider Hand in Hand mit einer gewissen Flexibilität verbunden ist.

dainese.com/de_de/motorbike/st-axial-pro-in.html?destinazione_uso=45&cat=125 ___ So, warum stelle ich jetzt überhaupt eine Frage? -- Habt ihr vl. Anregungen, Erfahrungen oder Tipps zu den genannten Produkten. Kennt ihr noch passende Stiefel, welche ich vl. Übersehen habe?

...zur Frage

Wozu sind die Schleifer an der Seite der Stiefel gut?

Ich habe solche Schleifer am Stiefel, brauche die allerdings nie. Kann man den Fuß nicht einziehen, wenn man in Schräglage damit auf den Boden kommt? Falls dafür nicht genug Platz ist, würde man sich ja sonst den Fuß einklemmen. Oder?

...zur Frage

Motorrad Sitzhöhe durch Alter verändert/zu groß oder klein?

Hey,

der kauf meines Motorrads steht bevor, saß auch schon auf der einen oder anderen Maschine. Da habe ich einige (der von mir getesteten) Maschinen vergleicht und habe schon deutliche Größenunterschiede gemerkt. Dann stellten sich mir die Fragen :

Muss man berücksichtigen, dass sich bei Jugendlichen der Körper noch im Wachstum befindet? (Ich kann ja schlecht eine Nummer Größer nehmen, weil ich bald (evnt.) einen Wachstumsschub bekomme...)

Inwiefern sollte man, dann die "optionale" Sitzhöhe feststellen?

Danke schonmal, für die von euch immer netten und hilfreichen Antworten, die ausführlich geschrieben sind. Da schämt man sich als Fragesteller, dass die Antworten länger als die Frage sind, obwohl die Frage (wie ich hoffe nicht) schon gestellt wurde.

Max...

...zur Frage

Welche Schutzkleidung benutzt ihr?

Welche Schutzkleidung benutzt ihr oder könnt ihr empfehlen. Kaufe mir eine 125ccm Enduro von Aprilia. Und wollte fragen ob ich kurze Strecken auch mit Sneakern (Adidas Ultra BOOST) fahren kann.

Danke

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?