Stellt man ein Lenkkopflager immer nur "nach Gefühl" ein?

3 Antworten

Manchmal wird in Werkstatthandbüchern ein Drehmoment angegeben, halte diese Methode jedoch für Praxisfremd. Ein LKL sollte immer nach Gefühl eingestellt werden, dabei ist zu beachten das bereits geringste Umdrehungen (1/16) zwischen zu stramm bzw. zu lose entscheiden.

Das mit dem Gefühl kann man sogar wörtlich nehmen. Mit der Fingerkuppe zwischen unterer Gabelbrücke und Steuerkopf kann man das Spiel so genau erfühlen wie mit keinem Meßgerät.

bei einem Anzugsdrehmoment ist die Lagerung festgeschraubt,der Lenker muß aber beweglich bleiben.

Gibt es Angstnippel, die man nicht runterschrappen kann?

Ich finde es cool, wenn die Dinger kratzen. Da hab ich auch immer gleich ein Gefühl für die Schräglage. Aber es kratz mit der Zeit immer weniger, weil sich die Dinger ja abraspeln. Gibts die aus einem Material, das sich nicht wegschabt? Dann bräuchte man keine mehr nachkaufen und es würde immer bei der gleichen Schräglage kratzen.

...zur Frage

Fahren mit Sozius, stabilere Kurvenfahrt??

Ich hatte das Vergnügen einige Stunden mit Sozius in Sardinien durchs Gebirge zu kurven. Irgendwie hatte ich das Gefühl das meine GS da stabiler oder besser in der Kurve liegt. Kann das sein? oder bild ich mir da was ein?

lg Romana

...zur Frage

Wärmepflaster gegen Verspannungen auf der Autobahn?

Immer wenn ich längere Autobahnstrecken mit dem Mopped fahre, bekomme ich am oberen Rücken rechts ziehende Schmerzen. Leider kann ich die Autobahn nicht vermeiden, aber vielleicht ja die Schmerzen :) Ein Bekannter riet mir zu Wärmepflastern, die ich vor der Fahrt auf den Rücken kleben soll. Hat von euch jemand Erfahrung mit sowas? Bringt das wirklich was?

...zur Frage

Was kann ein Motorradreiniger besser als Spüli?

Es gibt ja diverse Motorradreiniger, also Zusätze ins Waschwasser, die meist ziemlich teuer sind. Was kann so ein Reiniger besser als zB Spüli? Das ist ja auch fettlösend, meist umweltverträglich, immer zur Hand und nicht teuer...

...zur Frage

Wer hat schon Erfahrung mit mobile.de Betrügern gemacht?

Immer öfters stoße ich beim Stöbern und Suchen auf mobile.de oder motoscout.de auf sehr günstige Angebote. Wenn man dann mal eine email schreibt, kommt immer direkt was von Kreditkartenzahlung, Überweisung... (oft auf englisch) zurück. Wieso unternimmt mobile oder motoscout nichts dagegen? Nach meinem Gefühl gibt es immer mehr von diesen Betrügern. Ist von euch schonmal jemand auf sowas reingefallen?

...zur Frage

Ist ein Lammfell auf dem Sitz nicht total unpraktisch?

Harcore-Langstreckenfahrer haben ja manchmal ein Lammfell oder Schafsfell auf dem Sitz. Das ist bestimmt schon weich und warm, aber das saugt sich doch voll Wasser. Und Langstreckenfahrer kommen ja immer wieder mal in den Regen. Wieso verwenden die also ein Fell?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?