Steinschlag im Helm - ist das reparabel?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Welche Helmschale / Hersteller? Die Hersteller sollten um Rat gefragt werden.

Du kannst nicht einfach einen x-beliebigen Lack benutzen!! Die Schale kann bleibenden Schaden davontragen...

...und nicht mehr schützen. Und der Kopf ist im Allgemeinen ein recht wertvoller Körperteil (zwinker).

Ich hab' mal gelesen: If you have a 10-$ head, you can wear a 10-$ helmet. Ist was Wahres dran.

Moin, beim ADAC-Sicherheitstraining habe ich gelernt, das Fremdfarben und Aufkleber einen Helm WEICHMACHEN können, Finger weg oder Hersteller fragen.

Wenn nur etwas Lack abgeplatzt ist tut es ein Lackstift oder ähnliches doch auch.

Was möchtest Du wissen?