Steige von Cruiser auf Enduro um.Was ist beim Fahren zu beachten?

2 Antworten

Servus.

Deine Sitzposition ist aufrechter, du wirst viel aktiver agieren können. Ich sitze sogar auf der Triumph Tiger absolut "gerade" - Lenkererhöhung sei Dank.

Mit einer Enduro wirst du auch noch nicht "heizen", aber flotter werden.

Grundsätzlich: Teste das neue Bike auf einem großen, LEEREN Parkplatz. Prüfe vorher, ob alle relevanten technischen Bauteile okay sind (Luftdruck, Bremsbeläge usw.) und mach# mal RICHTIGE Kurven. Mit der Cruiser bist du bisher sicher gut um die Ecken gekommen, aber die TA wird da ganz anders "in der Hand liegen"!!

Du wirst es lieben lernen, auch mal mehrere 100 Km am Stück fahren zu können, ohne dass Dir der Rücken oder das Gesäß wehtun. Und ansonsten, wie Ulrich schon sagte ...

Was zu beachten/welches Motorrad?

Hallo,

Ich werde dieses Jahr, in einem Ferienkurs meinen A1 machen (oder sollte ich doch eher normal meinen Schein machen, also nicht ferienkurs?). Und naja ich weiß nicht wirklich worauf es bei einem Motorrad ankommt....Was muss man denn da alles beachten?

Ich hatte vor mir eine Enduro oder Supermoto zuzulegen, mit der ich auf der Straße und im Gelände fahren kann.

Welche würdet ihr empfehlen/vorschlagen?

...zur Frage

Wer hat Erfahrungen mit Motorradtouren in Rumänien und Moldavien?

Möchte im Herbst mit meinen Freunden nach Moldavien fahren. Hat jemand ein paar Tipps, was man dabei beachten sollte?

...zur Frage

Bin auf der Suche nach einer Alternative zur Honda Varadero 125ccm, 15PS.

Wie ihr bereits wisst, habe ich noch eine Honda Transapl mit 60PS. Bin damit auch ganz glücklich. Aber seitdem ich mich nun an die 60PS gewohnt habe, macht es mir umso weniger Spaß mit der kleinen Honda Varadero zu fahren. Darumbin ich am Überlegen,ob ich die Tauschen sollte. Als ich damals nur die kleine hatte, war es eine Sucherei nach was größerem und ich bin mit der Transalp fündig geworden. Nun suche ich im Grunde genommen wieder was größeres, sollte aber nicht so schwer sein wie die Transalp, denn die kleine fährt sich viel wendiger als die große. Also ein wendger und flinker Stadtflitzer soll es sein, denn von hohen Geschwindigkeiten halte ich nichts, da ich fasst nur Stadt und Landstraße fahre. ...um zur Sache zu kommen. Was gibt es die vom Gewicht her so ist wie die kleine Varadero aber dafür mehr PS hat. Sollten schon 30 bis 50PS sein, damit man den Unterschied merkt. Mehr brauche ich aber nicht, da ich schon mit der Transalp gut bedient bin. Ach ja, die Sitzposition sollte wie bei der Transe aufrecht sein. Haut einfach eure Beispiele rein und ich google damit und schau mir die Maschinen mal an. Vielleicht gibt es ja sowas, wie ich es mir vorstelle...und wenn doch nicht, ein Versuch war es ja wert. Danke und viele Grüße Liborio. (Kommt mir ja nicht mit einem Roller)

...zur Frage

Wo kann man eine Honda Transalp Probe "fahren"?

...zur Frage

Chopper/ Cruiser für kleine Frau?

Hallo, ich habe vor kurzem endlich meinen Motorradführerschein gemacht und bin jetzt auf der Suche nach einer passenden Chopper. Ich bin 165 cm und normal gebaut. Ich möchte sie natürlich auch alleine rangieren/ notfalls aufheben können und zur Zeit bin ich etwas ratlos. Hat jemand Erfahrung/ eine Empfehlung für eine passende Chopper/ Cruiser, die auch eine gute Leistung hat?


...zur Frage

Welchen Führerschein soll ich machen ?

Ich (15) überlege im Moment ob ich den A1 machen soll. Ich möchte auf jeden Fall Enduro fahren, weil ich viel im Gelände fahren will. Da man mit A1 aber nur bis 125 ccm fahren darf habe ich auch schon darüber nach gedacht den A beschränkt zu machen. Ich wollte jetzt wissen ob das sehr große Unterschiede außer in der Endgeschwindigkeit macht. Und ob das billiger ist wenn man den mit Autoführerschein gleichzeitig macht.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?