Statistik zu Unfällen mit Mofas erhältlich?

1 Antwort

Wohin soll das führen, wenn man auch noch eine Statistik anlegt über Fahrer, die den Überholvorgang eines Mofas nicht sicher durchführen können? Es gibt viele Fahrzeuge unter 25kmh (Mofas, Fahrräder, Traktoren etc.), die man nicht einfach vom Straßenverkehr ausschließen kann. Wozu auch, man muß sich halt mit denen arrangieren; bei mir funktioniert das seit über 35 Jahren.

Tunnelfahrten

Bei Tunnelfahrten fällt mir immer öfters auf,das man vor den Tunnel überholt wird und dann richtig zusammen gebremst wird.Zum Beispiel wenn die Geschwindigkeit auf 80 Km/h begrenzt ist wird man dann teilweise bis auf 60 Km/h im Tunnel runder gebremst. Ich weiß die Frage hat direkt nicht mit den Motorrad zu tun,aber ich findet etwas mit Verkehrssicherheit. Mir fällt das immer mehr in und um München auf, mit den abbremsen im Tunnel. Von München her kann ich es halt schreiben weil ich in der Woche 2-3 mal dienstlich unterwegs bin (Lkw),plus einige mal auch privat mit den Bike. Ist es Angst oder sind es Radarkontrollen oder sonst etwas.......... im Tunnel ? Warum ist das so und kennt Ihr auch solche Reaktionen ? VG Frank

...zur Frage

Kann jeder eine Bestandsanfrage nach einem bestimmten Modell bei Kraftfahrtsbundesamt stellen?

Ist die Anfrage, wie viele Fahrzeuge eines bestimmten Modells angemeldet sind, für jeden erlaubt und was kostet solch eine Anfrage?

...zur Frage

Eure Erfahrung - Motorräder werden oft übersehen

Hiho,

ich habe mir schon öfter die Frage gestellt, warum Motorradfahrer so oft übersehen werden, deshalb Frage ich euch. Welche Faktoren spielen eine Rolle, wenn ein Motorradfahrer übersehen wird? Welche Möglichkeiten gibt es, auf sich aufmerksam zu machen? Und zum Schluss... Wie oft werdet ihr übersehen und wie geht ihr damit um? Sind viele Fragen, hoffe ihr beantwortet mir diese trotzdem :)...

http://www.gaskrank.tv/tv/motorrad-fun/wie-geil-ist-das-denn-motorrad-9758.htm

Ganz liebe Grüße Selim

...zur Frage

Freie Rennstrecken, was haltet ihr davon?

Habe gelesen, dass es in Frankreich (meine es ist in Paris) eine freie, offizielle Rennstrecke gibt, auf der jeder mit seiner Straßenmaschine fahren kann. Kostenlos. Dies soll ein Versuch sein, die Raser von der Straße zu bekommen. Die Motorradfahrer sollen sich sozusagen auf einer abgesperrten Strecke austoben, um andere Verkehrsteilnehmer und die Motorradfahrer selber zu schützen. Was haltet ihr von so einem Versuch? Ich persönlich finde sowas gut. Fände es klasse, wenn es in Deutschland so etwas auch geben würde.

...zur Frage

Wer fährt eine Yamaha: Rückruf wegen Schaltwelle

Yamaha beordert wegen eines möglichen Bruches am Schaltmechanismus Fahrzeuge der Modelle MT-09, XJ6, XT 1200 und YZF-R6 in die Werkstätten.

siehe: http://www.bikeundbusiness.de/technik/articles/485176/

...zur Frage

Wie überholt ihr?

es gibt nun eine interessante Studie der Unfallforschung der Autoversicherer über Überholunfälle für das Jahr 2009... in diesem Jahr sind beim Überholen (völlig unerheblich der Schuldfrage) 651 M-fahrer tödlich, 9690 schwer verletzt worden. Motorradfahrer haben fünf mal mehr Überholunfälle als Pkw. an jedem dritten Überholunfall ist ein Motorradfahrer beteiligt. Aufprallgeschwindigkeit im Durchschnitt etwa 140 km/h. bei diesen Unfällen hatten ca 80% der Motorradfahrer, bzw. 60% der Pkwfahrer keinerlei Reaktionschance mehr. das mal so zur Statistik.... die sagt aus was eben so passiert.... die so hohen Aufprallgeschwindikkeiten resultieren aus dem hohen Beschleunigungspotential der Motorräder

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?