star xv 1900, nach 50 km keine leistung (kraftstoffmangel)???

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Eiweh, so was aus der Ferne zu beurteilen, da tue auch ich mich schwer..... Wie voll ist den Dein Tank jedes mal gewesen? Könnte ein Problem mit dem Kraftstoffdruck sein. Ebenfalls wäre Dampfblasenbildung möglich. Ich würde Dir auf jeden Fall raten nicht lange so rum zu fahren, wenn das Kraftstoffgemisch arg abmagert, sind Motordefekte vorprogrammiert. Ist Deine Dekompressionsautomatik ausgerückt, oder hängt das evtl etwas? Dann würden die Ventile ggf aufgedrückt, und du hast keine Leistung. Was sagen die Zündkerzen? Da sind einige Sachen zu checken, melde Dich, wenn Du was heraus gefunden hast.

Viel Erfolg!

hallo mayk,

wie Turboklaus bereits schrieb, dürfte es ein Spritproblem sein. Ich vermute auch, dass das Motorrad eine Einspritzanlage hat. Daher würde ich anDeiner Stelle eine gute Werkstatt aufsuchen.

Ich tippe auf eine verstopfte bzw. abgeknickte Tankentlüftung. In dem Fall entsteht ein ein Unterdruck im Tank und der Sprit fließt nicht nach.

Probiere mal das: wenn die Maschine den Fehler wieder hat, öffne vorsichtig den Tankdeckel und lausche, ob es zischt - also deutlich Luft von außen eingesaugt wird. Wenn die Maschine dann sofort wieder richtig läuft, hast du den Fehler gefunden.

Tankentlüftungen über einen Schlauch werden gerne bei falscher Tank-Montage abgeknickt.

user5432 26.05.2012, 11:46

Ja, könnte aufgrund der Kilometerleistung, nach der das auftritt, durchaus sein. Ich hatte mal jemand mit Plastiktank am PKW, den zog die Benzinpumpe aufgrund ihrer Leistung fast platt, weil die Belüftung schadhaft war. Klasse Antwort!

0

Was möchtest Du wissen?