Stahlschwinge polieren

1 Antwort

Wie die anderen vor mir schon geschrieben haben geht eine Stahlschwinge polieren. Mit dem versiegeln oder lackieren haben sie auch recht. Ein anderer Aspekt ist die Optik der polierten Schwinge wenn Schweißnähte vorhanden waren die abgeschliffen sind. Die sieht man unter Umständen nach dem polieren sehr gut als Farbveränderung zum Grundmaterial, weil es durch das Schweißen und dem Zusatzwerkstoff zu einer Gefüge- und Farbveränderung gekommen ist. Bei Alu und Edelstahl ist das nicht so, hier sind die Zusatzstoffe d.h. die Schweißdrähte aus dem gleichen Material praktisch gleiche Legierung bei Stahl können sie auch hochwertider sein. Gruß hojo.

Auf poliertem Staht hält Dein Lack nicht, bringt also nichts. Wachs wäscht sich mit der Zeit ab. Also, Arbeit ebenfalls umsonst.....

polieren kannst du alles, aber wenn du Stahl polierst, fängt der schon da zu rosten an, wo du angefangen hast, wenn du fertig bist. Auch wenn du ihn mit Klarlack oder sonstigem lackierst, der wird dir immer wieder rosten

Was möchtest Du wissen?