Spezialwerkzeug gesucht. Wo bekomme ich sowas?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Eigentlich sind das mittlerweile Handelsübliche Spezialbitsortimente, die man im Internetshop, oder einer besser sortierten Werkzeugabteilung sogar im Baumarkt findet.

Ich kenne diese Dinger. Sie waren ursprünglich sicher als Herstellerspezifisches Spezialwerkzeug gedacht. Ich habe solche Werkzeuge aber schon in Werkzeugsätzen gesehen. Da lohnt sich sicher das Suchen. Ich glaube sogar mein Bruder hat sowas. Wenn ich es aus seinem Sammelsurium ausgraben kann, dann melde ich mich wieder und gebe dir einen Hinweis wo du das Zeug bekommen kannst. chapp

Abgedrehter Schraubenkopf... Wie die Schraube lösen?!

Heute wollte ich ein bisschen am Mopped schrauben und habe festgestellt, dass eine Schraube an der Ritzelabdeckung einen abgedrehten Schraubenkopf hat (noch vom Vorbesitzer, also nicht meine Schuld g). Der Kreuzschraubenziehen greift zwar noch, aber die Schraube sitzt so massiv fest, dass ich mit einem Gewaltversuch die Schraube total killen würde. Rostlöser ohne Erfolg und auch Gleitöl bringt mich nicht weiter. Oft hört man das Wort "Aufbohren"... Muss dann aber wohl ein neues Gewinde geschnitten werden oder? Habe jetzt mit dem Gedanken gespielt, mit dem Dremel ran zu gehen und mir eine Kerbe in den Schraubkopf zu schneiden um dann mit einem möglichst großen Schlitzschraubendrehen mit mehr Hebel arbeiten zu können... Wäre das einen Versuch wert oder kann ich das ganz bleiben lassen?! Wer hat einen Tip für mich...

...zur Frage

schraubenkopf kaputt, wie kann ich die schraube entfernen?

hi , also in diesem kleinen benzinbehälter beim vergaser von mir ist ein schraubenkopf kaputt, der vorbesitzer hat die schraube wohl mit dem falschen schraubenzieher mal rausgeholt -.-. jedenfalls muss ich die hauptdüse drüber wechseln, bekomme aber die schraube nicht mehr raus ! hoffnungslos! am anderen ende der schraube guckt noch etwa 3mm des gewindes raus. kann mir jemand sagen wie ich die schraube entfernen kann , ohne irgendein spezielles werkzeug ? ein dremel hab ich nicht um ein kreuz auf den kopf zu dremeln

...zur Frage

Wie Radlager austreiben?

Hello! Ich hätte gerne von den Experten unter euch einen Tipp, wie man am besten und schonendsten ein Radlager entfernt? Schonend für Lagersitz und Lager selbst meine ich. Lieber ein Lagergreifgerät (sorry, kenne die richtige Beschreibung nicht) kaufen dass von innen an den Außenring greift mit 3 „Armen“ oder reicht ein langer Dorn, um durch die Achsbohrung das gegenüber liegende Lager kreuzweise auszutreiben? Wie macht ihr das, ohne etwas zu beschädigen? Gruß

...zur Frage

Was gehört für euch bei einer Großen Tour ins Bordwerkzeug?

Was sollte für euch auf großer Tour dabei sein? Was nehmt ihr an Werkzeug und Ersatzteilen mit?

...zur Frage

Was ist das für ein Metallteil in meiner Yamaha MT-125 unter dem Fahrersitz?

Hallo liebe Community, ich habe frisch eine Yamaha MT-125 2015 ohne ABS erworben und als ich eben die Fahrersitzabdeckung abnahm, fand ich unter dem Werkzeugtäschchen noch eine lose Metallplatte, die auch nicht im Handbuch irgendwo gelistet ist. Bilder im Anhang.

Vielen Dank im Voraus!

...zur Frage

Wieso braucht man gutes Motorradwerkzeug und wo kauft ihr es?

HaJos Frage vorhin hat mich auf die Idee gebracht. Wieso braucht man gutes Werkzeug, bzw. spezifisches Motorradwerkezug? Ich wollte mir fürs erste schon mal Schraubenzieher, Schraubenschlüssel und ne Ratsche kaufen. Da lachte mich mein Männe aus und sagte, dass man dafür jedes Werkzeug nehmen könne. Stimmt das? Er meint, Werkzeug aus dem Baumarkt reicht vollkommen, ich würde übertreiben, da ich gar nicht schrauben kann. Aber wenn, dann doch sicher besseres Material nehmen, oder?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?