Speed triple 2012 mit Originalauspuff und Arrow- Mapping

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

............ und was willst Du mit dem nicht zum Auspuff passenden Mapping erreichen ?!?

Die verschiedenen Mappings sind immer speziell auf das jeweilige Abgassystem abgestimmt. Entweder ganz, oder gar nicht. Willst Du ein perfekt laufendes Motorrad, dann muß es zwangsläufig zur Abstimmung in kundige Hände, oder auf den Leistungsprüfstand.

Ich bekomm immer wieder Motorräder zum Probefahren gebracht, wo sogenannte "Speziallisten" irgend welche Abstimmungen durchführten, die leider gar nicht passten. Eine Abstimmung gelingt nur, wenn der jenige über ausreichende Erfahrung in solchen Dingen besitzt. Und sowas kostet dann eben Geld. 0815 Auspuff und dazu passendes Mapping mag zwar schön und gut sein, aber durch Serienstreuung und verschiedene Fahrangewohnheiten ist ein Standardmapping nicht immer passend. So etwas gehört in Profihände. Man kann zwar damit experimentieren, aber ich halte das für vertane Zeit......

Die Antwort von turboklaus ist schon richtig, dennoch weiß man, daß die die Serienmappings oft Kompromisse sind. ( Verbrauchswerte, Abgasvorschriften usw. ). Die in Zusammenarbeit mit Triumph erarbeiteten Mappings von Arrow passen sehr gut zu den ebenfalls straßenzugelassenen Zubehörschalldämpfern. Das heißt, die Arrow Slip on sind ( außer schöner und leichter und vielleicht besserer Sound ) nicht viel anders als die Serientöpfe. Dennoch gibts dazu ein eigenes mapping, welches speziell von der Gasannahme im unteren Drehzahlbereich weicher und auch druckvoller ans Gas geht. Also irgendwas ist an der Thematik schon dran,

Was möchtest Du wissen?