Sollte man für eine Motorradtour durch Europa irgendwelche extra-Versicherungen abschließen?

2 Antworten

Kommt immer darauf an, wogegen man sich versichern will. Rein materiell? Oder auch nur die eigene Gesundheit. Die gesetzliche Krankenversicherung ist ja mittlerweile auch über die Staatsgrenzen von Deutschland hinaus gültig - in den Staaten der EU. Hier gibt es allerdings nur eine Grundversorgung. Krankentransporte sind nicht mit inbegriffen, zum Beispiel. Daher immer mindestens (gerade bei Motorrad-Touren eine Auslandskrankenversicherung abschließen!

wie ebbi50 plus Unfallversicherung, Rechtsschutzversicherung, nach Belieben Vollkaskoversicherung (je nach Restwert). Und manche Versicherer schränken ihre Leistungen stark ein, wenn es Richtung Osten geht. Vorher fragen!

Was möchtest Du wissen?