Sollte man an der Fahrwerkseinstellung bei einem werksneuen Motorrad als Normalfahrer etwas ändern?

4 Antworten

Werksseitig sind die Fahrwerke normalerweise auf eine durchschnittliche Belastung durch 2 mittelgewichtige Passagiere mit etwa je 75 - 80 kg eingestellt. Soweit das Fahrwerk nicht besonders hart oder schwammig wirkt und man sich innerhalb dieser Belastungsgrenzen bewegt, macht es keinen Sinn die Fabrikeinstellung zu verändern. Weicht man in seinem Einsatzspektrum wesentlich davon ab (z.B. notorischer Solofahrer mit 55kg) oder Familienmensch mit viel Frau auf dem Sozius, dann sollte man entsprechend nachregulieren.

Tatsächlich haben die werksseitigen Einstellungen ihren guten Grund: Jedes Fahrwerk, die Reifen, die Leistungskurven, die Federungscharakteristik etc. haben optimale und weniger optimale Arbeitsbereiche. Die Ingenieure ermitteln daraus die Mischung von Einstellungen die einerseits das Gerät gut aussehen lässt und andererseits dem Fahrer brauchbare Mittelwerte zur Verfügung stellt. Das sollte man ausprobieren. Nach einigen hundert Kilometern kann man dann ändern, was einem nicht gefällt. Insgesamt nach 8 Maschinen habe ich die Erfahrung gemacht, dass Änderungen nur in ganz kleinem Umfang erfolgreich sind. Die großen gehen meistens schief.

celblitz

Es ist jedem individuell überlassen, wie er in der Gegend rumfährt. Wenn ein Fahrwerk natürlich einstellbar ist, dann mach ich erst mal Versuche, welche Einstellung für meine Fahrweise und mein Fahrgefühl die beste ist. Natürlich ist mancher Normalfahrer mit den Einstellmöglichkeiten in der Summe überfordert, aber wenn man es mal angeht, dann lernt man was dazu. Ich habe mittlerweile verschiedene Setups ausprobiert, und bin froh, das ich mir die Arbeit gemacht habe diese zu notieren. Dann kann man diese vor der Fahrt den Anforderungen entsprechend einstellen, und kommt nicht in die Verlegenheit, das der Bock einen abwirft.....

Wer hat Erfahrungen mit der Kawasaki Ninja 400?

...zur Frage

Kaufberatung: Suche Motorrad mit speziellem Anforderungsprofil?

Hallo zusammen,

ich bin auf der Suche nach einem neuen (gebrauchten) Motorrad mit folgendem Anforderungsprofil:

-Für meine Größe geeignet (1,88m)

-zwischen 80 und 110ps

-Alltagstauglich, kleine Tagestouren. Keine Reisen.

-max. 200kg Gewicht

-max 4500 EUR

-ABS

Kleinanzeigen habe ich schon gefühlt 100x durch. Ich weiß, dass es für mich das perfekte Bike nicht gibt. Evtl. habt ihr ja noch ein paar Tipps, welche Motorräder noch in Frage kommen würden. Der Markt ist ja schon sehr unübersichtlich.

Gefahren (G)/besessen (B) habe ich bis jetzt folgende Motorräder:

-Kawasaki ER5 (B)

Erstes Motorrad. Günstig erstanden und nach zwei Jahren wieder verkauft. War von der Geometrie nicht passend.

-Yamaha Fazer FZS600 (B)

Zweite Maschine. Tolles Bike. Im Grenzbereich habe ich mich jedoch nicht sicher gefühlt, da die Bremsen m.E.n. zu schnell blockieren. Gefühlt war mir dort der Schwerpunkt zu weit oben, so dass die Fazer sich nach der Kurve wieder schnell aufgerichtet hat. (K.A. ob das so Sinn macht)

-Yamaha XT600 (B)

Fahre ich heute als reines Sonntagsbike zum Brötchen holen und für kurze Strecken.

-Yamaha XJ 1300 (G)

Dicker Schinken. Sitzposition und Handling waren sehr angenehm. Gewicht und Leistung jedoch zu hoch.

-BMW F800R (G)

Hat mir bis jetzt am besten gefallen. Angenehmer Schwerpunkt, ABS, Handling etc. Top. Gebrauchtpreis knapp über meinem Budget.

-BMW F650GS (G)

Alltagstauglichkeit, Handling und Sitzposition Top. Optik gefällt mir leider gar nicht und hat mir zu wenig Leistung.

-KTM Duke 4 (G)

Bedingt Alltagstauglich. Handling, ABS und Sitzposition empfand ich als angenehm. Ist für meine Größe grenzwertig.

Vielen Dank für eure Zeit und Tipps.

...zur Frage

Gibt es jemanden der sein Motorrad nur als Stadt-Fortbewegungsmittel benutzt?

habe das letztens von nem bekannten gehört, was macht das für nen sinn?

...zur Frage

was würde eine Honda CX500 Bj.1979 noch bringen?

...zur Frage

Kaufberatung: Suche neue Gebrauchte mit speziellem Anforderungsprofil?

Hallo zusammen,

ich bin auf der Suche nach einem neuen (gebrauchten) Motorrad mit folgendem Anforderungsprofil:

-Für meine Größe geeignet (1,88m)

-zwischen 80 und 110ps

-Alltagstauglich, kleine Tagestouren. Keine Reisen.

-max. 200kg Gewicht

-max 4500 EUR

-ABS

Kleinanzeigen habe ich schon gefühlt 100x durch. Ich weiß, dass es für mich das perfekte Bike nicht gibt. Evtl. habt ihr ja noch ein paar Tipps, welche Motorräder noch in Frage kommen würden. Der Markt ist ja schon sehr unübersichtlich.

Gefahren (G)/besessen (B) habe ich bis jetzt folgende Motorräder:

-Kawasaki ER5 (B)

Erstes Motorrad. Günstig erstanden und nach zwei Jahren wieder verkauft. War von der Geometrie nicht passend.

-Yamaha Fazer FZS600 (B)

Zweite Maschine. Tolles Bike. Im Grenzbereich habe ich mich jedoch nicht sicher gefühlt, da die Bremsen m.E.n. zu schnell blockieren. Gefühlt war mir dort der Schwerpunkt zu weit oben, so dass die Fazer sich nach der Kurve wieder schnell aufgerichtet hat. (K.A. ob das so Sinn macht)

-Yamaha XT600 (B)

Fahre ich heute als reines Sonntagsbike zum Brötchen holen und für kurze Strecken.

-Yamaha XJ 1300 (G)

Dicker Schinken. Sitzposition und Handling waren sehr angenehm. Gewicht und Leistung jedoch zu hoch.

-BMW F800R (G)

Hat mir bis jetzt am besten gefallen. Angenehmer Schwerpunkt, ABS, Handling etc. Top. Gebrauchtpreis knapp über meinem Budget.

-BMW F650GS (G)

Alltagstauglichkeit, Handling und Sitzposition Top. Optik gefällt mir leider gar nicht und hat mir zu wenig Leistung.

-KTM Duke 4 (G)

Bedingt Alltagstauglich. Handling, ABS und Sitzposition empfand ich als angenehm. Ist für meine Größe grenzwertig.

Vielen Dank für eure Zeit und Tipps.

...zur Frage

Wann macht sich eine Gewichtsverringerung am Motorrad positiv bemerkbar ?

Merkt man jedes Gramm oder lohnt es sich für den normalen Straßenfahrer nicht. Ich meine wirkliche Verbesserung im Fahrbetrieb, nicht eine Erleichterung beim Rangieren . Es gibt ja etliche Möglichkeiten im Zubehörhandel: Carbonteile, leichtere Auspuffanlagen usw.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?