Sollte ich als blutige Motorradfahranfängerin Motorradstiefel mit leichtem Absatz tragen oder ist eine durchgehende Sohle sicherer?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Moin Mädel,

ich fahre mit den Latschen meistens durch die Gegend: http://www.polo-motorrad.de/de/roam-ii-stiefel.html

Die Schühchen haben einen leichten Absatz, der aber überhaupt nicht stört. Ich glaube, dass ich Torfkopp momentan dein Problem nicht erkenne...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PuddingBrumsel
07.03.2017, 18:42

Wies aussieht gab es auch gar kein echtes Problem :) Aber da war ich mir als Laie nicht sicher. Also Vielen Dank euch für die Antworten!! :)

1

Das  dürfte egal sein,hauptsache sie haben Protektoren an  der richtigen Stelle.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da man mit dem Ballen auf der Fußraste steht, ist es völlig egal, ob der Stiefel einen Absatz hat oder nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?