Sollte die Hinterradbremse so eingestellt sein, dass sie nie blockiert ?

2 Antworten

Du musst die ja nicht zum Blockieren bringen, dosieren kannst du aber nur, wenn du auch eine maximale Bremswirkung, also das Blockieren, zur Verfügung hast.

Entschuldige wenn ich etwas deutlicher werden muß: so einen lebensgefährlichen Bockmist habe ich noch nie gehört. Per Stellschraube einen Bremsanschlag kreieren, der dich daran hindert, die Bremse voll zu betätigen ? Wenn du es nicht lernen kannst, dann häng den Motorradanzug an den Nagel oder kauf dir eine Maschine mit echtem ABS.

Was möchtest Du wissen?