Soll ich B und A1 Führerschein simultan machen, oder erst B und später A2 ?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Moin!

Ich habe genau das gemacht - allerdings 1992! Da hiess es noch 3er und 1a. 

Ich habe es gemacht, weil meine Eltern mir den 3 statt Einsegnung (ev. Kirche) geschenkt haben und den 1a habe ich selber bezahlt. 

Ich habe das daher gemacht, weil ich die Aufnahmegebühr dadurch ein Mal sparte. 

Die Theorie war etwas mehr - der Part für den 1a. Ansonsten die theoret. Prüfung nur 1 Mal für beides.

Ich würde es machen, wenn es finanziell zu stemmen ist. 

Schließe mich Katastrofuli an.

Letztendlich entscheidet das dein Budget (oder auch wie viel deine Eltern bereit sind dafür auszugeben).

Da Fahrschulen eigenständige Unternehmen sind und die Preise regional sehr variieren, solltest du dich bei (d)einer örtlichen Fahrschule beraten lassen und vor Ort Preisvergleiche anstellen. Bitte urteile aber nicht ausschließlich nach dem Preis, eine gute Ausbildung ist wichtiger und lokal, nehmen sich die Fahrschulen nicht all zu viel.

Geh am besten zu einer Fahrschule und lass dich beraten. Dort erfährst du auch, wieviel jede Variante kostet. Das dürfte bei deiner Entscheidung auch eine Rolle spielen.

Motorrad-Führerschein Hilfe o:?

Guten Tag, Ich verstehe jetzt nichts mehr so wie ich es mal Verstanden habe :D, Ich bin Momentan 16...Fahre Zurzeit eine Yamaha Aerox mit 25 '-'...Die aber natürlich schneller fährt...Das dass die Polizei nicht endlich mal Rafft das jeder Jugendliche Schneller mit einem Mofa fährt aber nun gut.... Und mein Großer Traum wäre es mit 18 ein Motorrad zu Fahren.... Ich verstehe das aber jetzt garnicht mehr :D..Klar ich darf mit 18 nicht direkt eine Supersportler fahren sondern erst mit 24-25 denke ich mir....Aber was muss ich denn jetzt für einen Führerschein machen wenn ich mit 18 ein Motorrad fahren möchte '-'....A2...A1 Oder was es da sonst noch gibt...Das Internet erklärt mir das zu Miserabel für so einen Dummkopf wie mich :)... Und wie läuft das denn ab wenn ich mit 18 meinen Motorrad Führerschein mache...(Ich denke ich darf dann nur 125 Fahren bis ich 24-25 bin Ja ehm) Also wenn ich mit 18 den Motorrad Führerschein mache, dann mache ich ja erst Theorie (Also die 30 Fragen für den Führerschein) und dann Praktisch... soo Und wenn ich dann mit 24-25 auf was Größeres umsteigen will muss ich das dann nochmal machen....Es gibt hier nämlich viele Fragen bezüglich ''A1 oder A2'' Was ist sinvoller...Die Antworten darauf.....Mach den A2 mit 18 damit kannst du direkt auf was größeres umsteigen wenn du dich an die Geschwindigkeit erstmal gewöhnt hast....Ich bin auch so ein Yamaha Verrückter und wenn ich den Führerschein mache mit 18 würde ich mir gerne eine neue 125er beim Yamaha Store kaufen (Keine Sorge bevor Antworten kommen ''Erstmal Geld auftreiben kleiner''....Ich Spare für ein Motorrad schon etwas Länger, den Führerschein spendiert mir Glücklicherweise meine Mutter :D'') Ja ehm und dann wollte ich mir gerne eine neue 125er Kaufen..Darf ich das denn Tuen oder muss ich was gebrauchtes kaufen.. O:.....Ehm ja Das war es auch Bitte um Aufklärung :D

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?