Soll das BMW-Logo wirklich einen Propeller darstellen?

2 Antworten

Nette Geschichte, das mit dem Propeller, aber anscheinend ein Marketing-Gag aus dem Jahre 1929. Das Logo wurde am 10.12.1917 in die Kaiserliche Zeichenrolle eingetragen, der erste erprobungsfähige Flugmotor stand erst 1918 im Prüfstand und war weit entfernt gegen den blauen Himmel gesehen zu werden. Es ist also doch davon auszugehen, das die blau-weißen Felder die Bayrischen Landesfarben darstellen. Die Geschichte mit dem Propeller taucht das erste mal 1929 auf und wurde erst 1942 in einer Werkszeitschrift richtig erzählt. Der Ring um das Logo wurde von den Rapp-Motorenwerken übernommen und um nicht mit dem damaligen Markenschutzgesetz in Konflikt zu kommen, wurde die Anordnung der Bayrischen Raute einfach gespiegelt. So war das mit der Werbung und ist es heute noch.

Stimmt, ein BMW-Offizieller hat neulich im TV verlauten lassen, daß es sich bei dem Emblem lediglich um die Landesfarben Bayerns handelt und das Logo nix mit einem Propeller zu tun hat. Alter, isch schwör! :o)

0

Stimmt. Unter Anderem die originalen Sternmotoren der JU 52 (Tante Ju) wurden von BMW gebaut.

Stimmt es, dass Neopren sehr gut wärmt, gibt es Neoprenbekleidung für Motorradfahrer?

Man hat mir erzählt, Neopren würde extrem wärmen. Weil ich aber noch nie Motorradbekleidung für den Winter mit Neopren gesehen habe, kann ich das nicht recht glauben? Schwitzt man darin zu sehr oder warum gibt es das nicht?

...zur Frage

Welchen Vorteil bietet der L-Twin von Ducati gegenüber einem herkömmlichen V-Twin?

Dieser von Ducati genannte L-Twin stellt doch im Endeffekt bloß einen V-Twin mit 90° Zylinderwinkel dar, dessen vorderer Zylinder parallel zur Fahrbahn steht? Gibt es Gründe für diese Bauform oder soll es lediglich ein Wiedererkennungsmerkmal darstellen?

...zur Frage

Kann man wirklich von der Helmpflicht befreit werden ?

Wurde mir heute bei einem Bikertreff erzählt. Soll ich da veräppelt werden oder stimmt das wirklich.

...zur Frage

Louis verkauft Klamotten mit "AJS"-Logo - ist das mehr als nur ein Markenname?

Hat da nur jemand diesen Markennamen gekauft und klebt den auf Klamotten oder hat das wirklich irgendwas mit der Motorradmarke zu tun? Die gibt es ja nicht mehr, oder etwa doch wieder?

...zur Frage

Haltebügel für BMW 1200 GS ADVENTURE

Hallo Leute ,suche Bügel plus Befest. teile für BMW 1200 gs Adventure Windschild, wo bekomme ich ihn billig ? Bei BMW.... zu teuer . Wunderlich hat ihn einzeln nicht mehr im Programm, gebraucht wäre okay, kann ich den Bügel anfertigen lassen,wer macht so etwas,oder wird es genau so teuer wie bei BMW ca. 130€ ? Gruß Biker 12

...zur Frage

Kann eine Versicherung das Schmerzensgeld kürzen, wenn man unzureichende Schutzkleidung getragen hat

Das ist kein Fall aus meiner Praxis, ich würde nie ohne gute Schutzkleidung fahren! Habe das aber erzählt bekommen und finde das ziemlich frech von einer Versicherung. Stimmt das, darf die sich so verhalten?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?