Skandal! Schutzengel aus dem Motorrad geklaut!!!

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ja, es ist traurig, dass einige „Menschen“ alles klauen was nicht niet und nagelfest ist. Besonders, wenn es eine Sache ist, bei der eine persönliche Verbindung besteht. Kleiner Vorwurf: Wenn etwas nicht befestigt wird, kann man darauf warten, dass es verschwindet. Oft wird es einfach geklaut und dann weggeworfen. Ist eben so, dass es immer „Kreaturen“ gibt, die anderen keine Freude gönnen, weil die selber unzufrieden sind.

Ich habe vor einiger Zeit so kleine „Berliner Bären“ aus Fell an besonders liebe Bekannte verschenkt, die meist an den Motorrädern mit Kabelbinder befestigt wurden. Einige baten mich um noch so einen Bären, da diese gestohlen wurden, trotz Kabelbinder. Die wurden auch nur auf der Straße gestohlen, wenn man mal kurz dort parkt. Noch niemals wurde so ein „Teddy“ bei uns an der „Spinnerbrücke“ geklaut, obwohl die bei einigen nicht angebunden wurden. Und an der Brücke sind oft Hunderte von Motorrädern.

Das spricht für die Biker, die oft als Chaoten, Rocker oder eben Spinner bezeichnet werden. Biker haben eben ein höheres Zusammengehörigkeitsgefühl als andere. Das sieht man besonders hier. Obwohl die Meisten sich (noch) nicht persönlich kennen, ist es hier ein freundschaftlicher und auf hohem Niveau basierender Umgang. Gruß Bonny

danke für deine tolle antwort. ich bin ganz deiner meinung, unter zweiradfreunden passiert sowas nicht. es ist traurig fest zu stellen wie sehr sich die gesellschaft verändert hat und solche dinge wie moral und ehrgefühl noch selten zu finden sind. schande über mich dass wir das kleine ding nicht angeschweißt haben. aber jemand mit gesundem menschenverstand denkt auch nicht daran dass ein kleines kaum sehbares schutzengelschen von gaunern entwendet wird.

vielleicht sieht man sich ja demnächst and er spinnerbrücke ;)

0
@NinjaSozia

NinjaSozia – Wenn wir uns an der Brücke sehen, bringe ich Euch auch einen kleinen „Berliner Bären“ mit. Versprochen. Ist zwar kein Ersatz (kann es niemals sein), aber ein kleiner Trost. Einen neuen Glücksbringer kannst nur Du Deinem Freund schenken. Ist etwas sehr persönliches. Gruß Bonny

0
@Bonny2

das is ja mal lieb von dir :D damit bekommt so nen teddy doch gleich ne ganz eigene bedeutung und geschichte :D freu wir melden uns wenn wir vor haben demnächst zur spinnerbrücke zu fahren. zur zeit is viel los privat aber ich denke ab mitte nächster woche sieht alles schon besser aus für ne tour... ach nee... det mopetchen is ja montag wech... wir bräuchten ne neue damit wir kommen... ich sach bescheid wenn wir wieder was zum ausreiten gefunden haben !!!! wir freuen uns auf den bikerteddy :D

0

Hi Bonny, ja dein Berliner Bärchen habe ich ja auch an der Spinnerbrücke bekommen. Der sitzt jetzt rechts auf meiner Schreibtischkante als Erinnerung mal wieder nach Berlin zu fahren. Seit letztes Jahr Sept. bei unserer Osttour inkl. Südpolen u. Nordtschechien war ich ja leider nicht mehr in der Hauptstadt. Wenn´s dann mal wieder klappt melde ich mich. :-) Gruß T.J.

0
@Endurist

T.J. -- Würde mich sehr freuen. Hat ja auch mit uns Spaß gemacht. Vielleicht sehen wir uns auf dem Treffen. Ist bei mir aber aber noch nicht sicher. Entscheidet sich erst Mitte -Ende Juli (beruflich). Gruß Bonny

0

Das ist ja ärgerlich! Nicht nur, dass es immer blöist, wenn etwas geklaut wird, sondern hier vor allem, weil es ein so persönliches Geschenk war und auch noch die Glücksbringerfunktion hatte! Hoffentlich läuft Euch bald kein Ersatz aber eine vollwertige Alternative überen Weg, damit Ihr schnell einen neuen Schutzengel habt. Viel Glück!

Es gibt Leute die klauen einfach alles,leider.Mir haben sie einen Christopherus geklaut,habe mich darüber geärgert und mir einen neuen gekauft und am Moped festgeklebt,seitdem begleitet der mich immer.Es mag Aberglaube oder sonst etwas sein,wenn er nicht da ist fehlt etwas.

mit was hast du es angeklebt??

ich finde solche talismane sehr wichtig.es hat für den träger symbolischen wert. ein gedanke an das leben und dem spass im leben. traurig zu erkennen dass menschen keinen respekt mehr vor dingen haben, die anderen menschen glück und liebe geben...

0
@NinjaSozia

Mit Silikon,das Zeug klebt wie Gummi und läßt sich nicht leicht lösen.

0

Hi Karl-Heinz, ja sowas habe ich auch. Bei der Enduromania.net 2004 haben wir als Long-Distance-Point ein Kloster in Rumänien an der Donau angefahren. Die Nonnen schenkten uns jeweils ein Marienbildchen. Das steckt seitdem in meinen Papieren und wird immer mitgeführt. Wenn man schon so weit gekommen ist wird´s wohl Glück bringen. Anbei ein Bild vor´m Kloster, wollte wohl jeder mit drauf http://img197.imageshack.us/img197/4820/p5271143.jpg ;-) T.J.

0
@Endurist

Schön gelegen das Kloster,mein Christoferus ist aus Kevelaer von der Wallfahrt,mehrfach gesegnet,wir sind jedes Jahr dabei,weil da die Post tierisch abgeht.In diesem Jahr findet die Wallfahrt am 17.18.Juli statt,wir werden wieder dabei sein,liegt auch gleich bei mir um die Ecke.

0

Hallo bin Wiedereinsteiger und hätte gerne Hilfestellung.

Ich möcht euch mal "kurz" meine Situation beschreiben. Also ich Wiedereinsteiger, bedeutet seit ca. 20 Jahren kein Moped mehr gefahren, damals bin ich mit einer GPZ 500 und ZZR 600 unterwegs gewesen, so ca. 3 Jahre lang mit etwa 10.000 - 11.000 km im Jahr. Jetzt hat mich im letzten Jahr mein Freund wieder angesteckt mit dem Moped Fieber (zucken in der rechten Hand :-) ). Also ich mir ne VFR800 ABS gekauft abgeholn mit Hänger beim Händler und in die Garage gestellt. Jetzt hab ich mich letztes Wochenende mal draufgesetzt (Moped nicht angemeldet) und bin bei uns (Anwohnerstrasse) mal so ein wenig rauf und runter. Und hab nur gedacht.... hui ist das ein komisches Gefühl, hab mich total unsicher Gefühlt allerdings keine Angst. Bin max 50 km/h gefahren. Jetzt kam mir erst mal der Gedanke, so einen Wiedereinsteiger Kurs beim ADAC zu machen. Hab da auch nachgefragt wann und wo. Dies ist abhähängig von Teilnehmeranzahl, wann usw. und ich müsste etwa 80km hin fahren, dies ist mir zu aufwendig. Nun hab ich überlegt in einer Fahrschule Stunden zu nehmen, die so was auch anbietet, macht das Sinn? Meine Vorstellung dabei wäre mal 1 1/2 Stunde auf nem Platz zu üben unter Anleitung (so wie wir alle mal angefangen haben) und dann noch mal 45min. auf der Strasse zu nehmen. Habt ihr bessere Ideen was ich machen kann um mich sicher zu fühlen auf dem Moped? Mir ist klar das so 3 Fahrstunden mich nicht gleich wieder nen heißen Reifen fahren lassen.

Dank euch für eure Vorschläge und Ideen im voraus.

Gruß und viel Spass in der Saison 2013 Geko1

...zur Frage

Motorraddiebstahl unterbinden?

In Ballungsgebieten tritt es scheinbar immer vermehrter auf – Diebstahl von hochwertigen Motorrädern. Besonders Supersportler sind gefragt, scheinbar um als Teilespender für Rennstreckenhobel zu enden. Dabei frage ich mich immer, ob es denn wirklich so eine große Nachfrage gibt!? Und ob der Käufer sich nicht über eine fast neue Schlachtmaschine wundert? 2 Kumpel aus Berlin haben jeweils schon eine GSX-R aus dem Hinterhof gestohlen bekommen, die Diebe werden auch immer dreister. Gibt es Ansätze zur Eindämmung? Z.B. Prüfnummern auch bei Verkleidungsteilen (wie eine Motornummer?) oder wäre das nicht möglich? Man könnte ja auch auf freiwilliger Basis die Verkäufer das Material bei der Polizei verifizieren lassen, was haltet ihr von der Idee?

...zur Frage

Wird ein Motorrollerdiebstahl von der Versicherung erstattet und wenn ja wie wird der Wert ermittelt?

Hallo zusammen,

ich überlege mir im kommenden Frühjahr einen Motorroller zuzulegen. Leider habe ich oft von Diebstählen gehört. Inwieweit ersetzen Versicherungen den Anschaffungswert? Macht es Sinn, sich aufgrund der hohen Diebstahlrate ein günstiges Modell zu kaufen obwohl die Reparatur-/ Wartungskosten erheblich höher sind als z.B. bei einer Vespa?

Danke!

...zur Frage

Motorrollerdiebstahl

Hallo,

gelten beim Rollerdiebstahl die gleichen Bedingungen wie beim Fahrraddiebstahl - also nach 22.00 Uhr nichts oder ist der Roller durch die Teilkasko so versichert, dass ich ihn auch über Nacht beispielsweise am Bahnhof stehen lassen kann? Danke!

Drummers

PS

Beim Surfen habe ich nichts Eindeutiges gefunden.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?