Sinkt bei Regenfahrten die Leistung meines Motorrades ?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Solange Deine Airbox bei heftigem Regen nicht voll Wasser läuft und dieses dann in den Motor gerät - schon erlebt - dürfte sich an der Leistung nichts spürbar ändern.

Zumindest verändert sich mein Standgas, es wird bei Regen höher. Die Luftfeuchtigkeit scheint also das Gemisch zu verändern.

Früher wurde bei Flugzeugmotoren mit einer zusätzlichen Wassereinspritzung die Leistung gesteigert. Erstens kühlt es das angesaugte Gemisch und zweitens erzeugt es im Zylinder, bei der Verbrennung, durch Wasserdampf einen höheren Druck.

Was möchtest Du wissen?