Sind Zahnriemen-Antriebe nur für Bikes mit "wenig" Leistung geeignet?

2 Antworten

Stimmt! Leistung ist für Zahnriemen nicht relevant (siehe z.B. BMW 650GS). Hat eher sogar noch Vorteile, obwohl ich persönlich Kette vorziehe.

31

Also erstens meinst Du wohl die BMW F 650 CS, weil DIE die hat Zahnriemen!

Und zweitens: Du meinst 50PS ist viel Leistung??? :-o

0
4
@michlm

Sorry! F650CS!!! War ja nur mal ein Beispiel! Kannst ja auch ne Harley nehmen. Gibt ja auch noch genug Umbauten. Hab auf der Messe auch schon ne XJR1300 mit Riemen geseh`n. Entscheidend ist ja nicht die Leistung sondern die Kraft, die auf den Riemen wirkt! Die kommt vom Drehmoment! Der Zahnriemen hat trotzdem Vorteile gegenüber der Kette! Besser?

0

Nein! Die Leistung ist egal. Sie halten hohe Anzugsmomente aus. Sie ertragen hohe Umlaufgeschwindigkeiten. Das Problem ist die Breite. Da sie viel breiter sind als Ketten, beschränken sie die Reifenbreite.

49

Fühününü...... du bist erster!

0
34

Nicht nur die Reifenbreite wird beschränkt. Bei meiner Mühle ist eine Umrüstung nicht möglich, da es im Getriebebereich für die Zahnriemenräder einfach zu eng ist.

0
46
@frschilling

Das wäre wohl mit entsprechendem Aufwand noch zu ändern, aber dann schleift der Zahnriemen mit seiner Außenseite hinten an der Schwingenlagerung innen am Rahmen und damit ist Schluß mit Lustig.

0

Welche 125er ist die richtige?

Ich suche ein 125er Moped. 4 Takt, am besten Enduro aber auch für Einsteiger geeignet. Preis: bis 4000 Euro. Ich bin 1,75m, welche Sitzhöhe ist da gut? Das wäre auch noch interessant.

Nachtrag: Wie ist diese? http://www.betamotor.com/de/enduro/bikes/rr-enduro-4t-125-lc-2

...zur Frage

Stimmt es, dass bei der ZZR1400 bewusst Leistung und Drehmoment beschränkt wurde?

Mein Cousin behauptet, dass Kawasaki absichtlich Leistung und Drehmoment im unteren Drehzahlbereich weggenommen hat, weg. Fahrbarkeit usw... Kann das sein? Ich meine es gibt doch genug Bikes, die unten rum wesentlich mehr Drehmoment haben, als die ZZR1400. Ziel müsste doch sein in jedem Drehzahlbereich soviel Leistung und Drehmoment zu haben, wie möglich, oder?

...zur Frage

Inwiefern drosselt eine Gasanschlagsdrossel die Leistung (Ps/KW) des Motorrads?

Ich frage mich schon länger inwiefern die Leistung gedrosselt wird, denn die Leistung eines Motorrads hängt im Endeffekt von der Drehzahl ab und die erreiche ich bei Gasanschlagsdrosseln immer noch problemlos. Ist meine Maschine zu wenig gedrosselt?

Ich freue mich auf Eure Antworten.

MfG Yannik

...zur Frage

Hockenheim für Anfänger geeignet?

Hi! Ich habe eine Frage an alle Hockenheim-Veteranen ;) Ist die Strecke für einen Fahrer mit relativ wenig Rennstreckenerfahrung (einmal ein Einführungstraining mit Vermittlung der Regeln, Linienwahl etc) während des freien Fahrens in Ordnung oder sollte man lieber einmal eine Instruktorenrunde drehen? Wie sieht es beim freien Fahren mit Leistungsgruppen etc aus? Gruß

...zur Frage

Vierzylinder Motorrad für A2 Führerschein gesucht?

Ich fahre seit vier Jahren mit dem A2 Führerschein und habe auch gar nicht vor den A Führerschein zu machen, darum soll es nicht gehen. Was mich allerdings an den 250ern und 500er Zweizylindermotorrädern ein wenig stört ist der Klang, ich liebe den Sound von Vierzylinder Motorrädern wie der R6, GSXR 600 oder ZX6R usw. Falls man die drei genannten 600er Motorräder drosselt bleibt ja angeblich vom schönen Schnurren nicht mehr so viel übrig. Gibt es Supersportler und oder Naked Bikes mit vier Zylindern, die A2 geeignet (bis maximal 48 PS) haben, achja das Moped sollte auf jeden Fall ABS haben.

...zur Frage

Suzuki SV650 für die Rennstrecke geeignet?

Ein Kumpel meinte mal, dass man auf der Rennstrecke um Spaß zu haben kaum mehr als eine ältere SV650 brauche, die man zu diesem Zweck ein wenig herrichtet. Und eigentlich hat er ja von den Daten recht – ein relativ starker V-Zwo mit wenig Gewicht und handlichem Fahrwerk. Aber ist von euch jemand schon eine SV650 N oder S auf der Rennstrecke gefahren? Wie viel muss man in etwa investieren um sie Ringtauglich zu bekommen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?