Sind Streetfighterhelme( Bandit,Craft oder Simpson) wirklich so schlecht ???

2 Antworten

Dass die Helme (Original-Simpson, hoffentlich ist das Foto dabei) eine schlechte Qualität haben, kann ich nicht behaupten. Den Helm habe ich 1999 gekauft und ist immer noch in Ordnung. Fakt ist wohl, dass die Helmformen, die auf "Alien" machen, ein eingeschränktes Sichtfeld haben. Weitere Einschränkung ist die fehlende ECE-Norm, was aber nicht bedeutet, dass die Helme unsicher sind. Sie sind nach der US-Norm "Snell" geprüft und von dieser Norm kann sich wohl die ECE-Norm eine dicke Scheibe abschneiden. Ohne ECE-Norm darfst du den Helm lediglich in Deutschland benutzen.

Du gibst mir den Glauben wieder. Ich dachte ich bin der einzige, der immer behauptet dass Helme ohne ECE-Norm auch gut sein können. Auch dass Helme ohne ECE-Norm in Deutschland getragen werden dürfen, wissen fast nur wir beide.

Mein "Stahlhelm-Nachbau", den mir ein Freund aus "Daytona" mitgebracht hatte, ist von der Fa." Römer" und als Motorradhelm in der USA getestet worden. Der Helm (ohne ECE-Norm) hat mir nachweislich das Leben gerettet als ich den Unfall auf der Ölspur hatte und dabei mit den Kopf in einer Strebe von einer Leitplanke einschlug. Der ist sogar noch ganz, hat nur eine "Einschlagdelle". Der hängt jetzt als "Muster mit Wert" an der Wand. Gruß Bonny

8
@Bonny2

Unsere Fahrlehrer haben uns sogar erklärt, das Helme keine ECE-Norm brauchen, weil die Motorradplozisten selber keine haben/hatten und es sich durch widersprüchliche Vorschriften wieder aufhebt. Habe ich das so richtig mitbekommen ? :)

0

Hatte längere Zeit mal einen Fighterhelm, laut war er, aerodynamisch eine Katastrophe, undicht? nee...aber wo? Denke du meinst am Visier. Mag vorkommen, wenn die Mechanik ausgelutscht ist.

Die Teile sehen in erster Linie erstmal schön aus, jetzt kommt es drauf an, ob dir so Dinge wie Lautstärke und Aerodynamik wichtig sind. Fahr die Teile einfach Probe und mach dir ein ganz genaues Bild davon, nur so weisst du, ob dieser oder jener Helm für dich der Richtige ist. Zudem kannst du dir auch so gleich mal live ein Bild von der Verarbeitung machen.

Und davon ab, zu ECE Norm steht hier ja schon einiges gutes und selbst Helme mit ECE Norm sind nicht immer sicher. Die Norm sagt nichts aus, nur dass sie geprüft wurden. Aber selbst bei den Helmen hat sich schon gezeigt, dass die vielleicht grade so auf Söhnchens Dreirad gehalten hätten.

Was möchtest Du wissen?