Sind Scheibenräder nicht genauso leicht wie Gussräder aber dafür preiswerter?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ein Scheibenrad aus Guss ist meiner Meinung nach nicht sehr praktisch, da man die äußere Mindestbreite ja immer noch der Reifenbreite anpassen muss. Das würde an dem "T"-Stück einen scharfen Radius bringen, was sehr schlecht für die Kraftaufnahme ist. Guss sollte man da schonmal gar nicht nehmen, von der meiner Meinung nach schlechten Optik mal abgesehen ;) Dann gibt es noch die Edelstahlvarianten wie eben die erwähnten Harleyteile. Das Aussehen ist ja Geschmackssache, aber mit Edelstahl ist es auf jeden Fall möglich. Gruß

Was möchtest Du wissen?