Sind leichte Riefen an der Gabel normal?

2 Antworten

Hatte ich auch - bei mir waren es die Gabelsimmeringe, einer war defekt und der andere sogar irgenwie verkantet. Vielleicht solltest Du die mal überprüfen.

Hallo! EIgentlich sollte die Oberfläche spiegelglatt sein ;) Bei mir ist sie das auf jeden Fall noch. Wenn Riefen, Kratzer etc vorhanden sind, können das Ablagerungen, Straßendreck etc sein, die in den Dichtungen evtl eine Weile mitgefedert sind. Sauber machen, neue Gabelsimmerringe, aber so tragisch ist das auch nicht.

Wie pflegt man die Gabelsimmerringe?

Irgendetwas mache ich falsch. Habe innerhalb von 25000 Km 2 mal neue Simmerringe in die Gabel bauen müssen. Man sagte mir, dass zuviel Dreck die Dichtungen kaputt gemacht hat. Kann man etwas dagegen tun, hilft öfters putzen oder die Gabel einölen, wie man mir riet?

...zur Frage

YBR 125 vordere Gabel zerlegen - was mache ich falsch?

Hallo, ich habe eine vordere Gabel (von der Yamaha YBR 125 [Baujahr 2005]), bei der die Innenrohre leicht verbogen, aber die außenrohre noch unbeschädigt sind (siehe Bild). Diese Gabel würde ich nun gerne auseinander bauen, um in die Außenrohre neue Innenrohre einzubauen. Allerdings bekomme ich die Gabel gar nicht auseinander. Ich habe die Schraube oben am Innenrohr aufgeschraubt, Distanzring und Feder raus genommen, Öl ablaufen lassen, und jetzt sollte man ja eigentlich die Schraube welche unten ist lösen, um die beiden Rohre von einander zu trennen, bei mir jedoch lässt sie sich zwar drehen, aber sehr schwer, und sie kommt gar nicht raus, egal wie lang und wie doll man dreht. Das Innenrohr lässt sich hin und her schieben, aber man bekommt es noch nicht ab. Woran liegt das?

...zur Frage

Gabel-Ölstandmesser: Sinnvoll oder nicht?

Bei Polo gibt es einen Ölstandmesser für die Gabel, der ganz hilfreich zu sein scheint, wenn man auf beiden Seiten exakt das gleiche Luftpolster haben möchte. Nutzt ihr so ein Teil auch oder habt ähnliches nachgebaut? Hier noch der Link zu dem Teil.

http://www.polo-motorrad.de/shop/Technik-Verschleissteile-Fahrwerk-Oelstandmesser-Gabel/dmc_mb3_search_pi1.page/1/dmc_mb3_search_pi1.searchstring/%C3%B6lstansmesser/group/7434/product/276871/L/0/Produktdetail.productdetails.0.html

Wenn der nicht funktioniert, die Prod.-Nr. 60170600450 eingeben.

...zur Frage

Müssen die Tauchrohre gefettet oder geölt werden ?

Die Federung meiner Gabel am Mountainbike ist gefettet, die an meinem Motorrad staubtrocken. Müsste die nicht auch etwas geschmiert werden ?

...zur Frage

Kann die Gabel nach einem Unfall verbogen sein?

Hallo ich bin mit 15kmh seitlich mit dem lenker in den boden hingefallen auf einer wiese nun ist das etwas schief was soll ich tun ?

...zur Frage

Beim Einlegen des ersten Gangs reiben oder stoßen die Zahnräder manchmal aneinander - wieso?

Ich fahre ein honda cbr 900 sc50. Und beim einlegen des ersten ganges reiben oder stoßen die zahnräder manchmal gegeneinander. Ich meine nicht das klacken beim ersten gang einlegen :). Denn das leichte klacken ist soweit ich weiß normal.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?