Sind LED am Motorrad erlaubt?

1 Antwort

Muss demosthenes zustimmen aber auch nicht ganz. Wenn du diese LED´s als Standlichter nutzt darfst du sie legal benutzen. Sprich: Du darfst sie nur anhaben wenn dein Bike steht. Nicht beim fahren.

LEDs am Sturzbügel als Sicherheitslicht?

Hi,

ich würde gerne an den Sturzbügeln von meinem Motorrad vorne zusätzliche Lampen anbringen, als Sicherheitslicht.

Die Lampen sollen kleine Silikon-LED-Leuchten sein.

Darf ich das?

LG Silver89

...zur Frage

Blinker mit Begrenzungsleuchten nschrüsten?

Seit einigen Jahren Jahren dürfen Motorräder mit Begrenzungsleuchten in den Blinkern fahren. https://www.motorradonline.de/recht-und-verkehr/begrenzungsleuchten-bei-motorraedern.765243.html

Im Zubehör gibt es mittlerweile einiges zum Nachrüsten.

Worauf muss ich achten wenn es TÜV Konform sein soll?

...zur Frage

LED Blinker defekt?

Hallo Leute! Ich musste gerade feststellen, dass sich an der linken Seite meiner Maschine die Blinker irgendwie komisch verhalten. Es handelt sich um Nachrüst-LED-Blinker von Louis, und nun setzen ca. 2/3 der LEDs beim Blinken aus! Also nur ein kleiner Teil blinkt. Vorne und hinten links, rechts alles normal! Beim Betätigen der Warnblinkanlage blinken alle, aber die linken auch wieder nur ein paar LEDs. Also liegt es wahrscheinlich schon direkt an den LED`s, oder? Ich dachte immer, die wären unkaputtbar ;) Hat jemand eine Idee, was es sonst sein könnte und was ich tun kann? Danke euch!

...zur Frage

Ich habe mit LED-Kellermännern nur noch Warnblinklicht! Warum?

Ich habe an meiner alten V-Max vorne und hinten LED-Kellermänner verbaut mit extra Kellermannrelais. Egal ob rechts oder links, es blinken immer alle Blinker zusammen. Sämtliche Anschlüsse korrekt. Habe ich mit den alten Blinkern getestet. Kann man so etwas auch mit Widerständen hinbekommen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?