Sind Känguru Lederkombis wirdklich soviel besser als welche aus Rindsleder?

1 Antwort

Känguruleder ist weicher aber trotzdem abriebfester. Wenn man also etwas gleiche Qualität beim Leder voraussetzt, gibt es nix besseres als das Beuteltier. Ride On! Bikerbarde

Alpinestars vs Dainese Lederkombi (Passform)?

Ich kaufe mir jetzt zum Aufstieg auf A2 eine Lederkombi, bin aber noch nicht sicher welche. Ich habe mich preislich auf ca 700-800 Euro festgelegt, deshalb fällt eine maßgeschneiderte leider schonmal raus. Ich habe etwas recherchiert, und im Internet betont jeder dass eines der wichtigsten Kriterien beim Kauf die perfekte Passform ist. Ich war bei louis und habe alles anprobiert was da war, und hab leider nichts gefunden was wirklich gut gepasst hat. Meine Favoriten waren die Alpinestars-Kombis (Motegi und Jaws + Missile), aufgrund von Bewertungen/Empfehlungen, Preis und aussehen. Leider hatte ich bei Alpinestars das Problem, dass die Kombijacken entweder zu kurz waren, oder wenn sie von der Länge und an den Schultern gepasst haben, war am Bauch noch ordentlich Luft. Die Hosen waren entweder an der Hüfte zu eng oder am Knie zu locker, in beiden Fällen waren sie am Hintern zu locker.

Da Alpinestars leider raus fällt, wollte ich mich nun etwas bei Dainese umschauen, leider führt louis keine Kombis von denen und es gibt bei mir auch weit und breit kein Geschäft wo ich die anprobieren könnte. Hat also irgendeiner erfahrung mit Dainese und kann mir helfen? Ich bin knapp 1,82 groß und 80kg schwer, habe etwas das Gefühl dass mir meine breiteren Schultern und relativ dünne Taille bei der Kombi-Suche zu schaffen machen.

Ich freue mich über jeden der mir antwortet und helfen will, allerdings helfen mir antworten wie "Das musst du selbst ausprobieren" absolut gar nicht

Edit: selbstverständlich freue ich mich auch über Alternativen zu den beiden Marken, wenn ihr mit einer anderen Marke gute Erfahrungen gemacht habt

...zur Frage

Wie viel Drehmoment haben MotoGP-Maschinen?

Die PS-Leistung kriegt man ja manchmal mit, deutlich jenseits der 200 PS. Aber Drehmoment-Werte von GP-Rennern habe ich noch nie gehört. Ist zuviel davon nicht gut, weil nicht mehr beherrschbar. Oder bügelt die Traktionskontrolle alles glatt?

...zur Frage

Vergaser Probleme ,Ausgeschlagene Drossel klappen Welle bzw.Sitz

Hallo Ich habe ein Problem mit dem Vergaser meiner XTZ 660 3YF. Da mein Moppet zum Ende des letzten Jahres immer schlechter lief hatte ich mich zum beginn dieser Saison mein Moppet mal bei meiner Yamaha Werkstatt Checken zu lassen,und promt kam die Rückmeldung der Werkstatt .Die Drosselklappen Welle bzw. deren Sitz sei ausgeschlagen.Dadurch zieht der Vergaser Nebenluft.daraus folgt, Kein Standgas.Nach dem Warmfahren Wird sie zu Mager und geht aus unsw. Danach kam von der Werkstatt die nächste Hiobs Botschaft.Yahmaha kann keine Vergaserteile oder einen ganzen Verg.liefern. Mit einem gebrauchten Vergaser (wenn man das Glück einen zu bekommen ist das so eine Sache)(Keine Garantie über die Funktion oder eine eventuelle Rückgabe unsw.) Nun habe ich gehört das in der Yamaha SZR 660 Ab Bauj.1995 der gleiche Vergaser wie in der XTZ 660 verbaut wurde.Er ist nur anders Abgestimmt.Auch habe ich gehört das es noch eine reihe anderer Vergaser giebt die passen sollen.Die müssten dann nur umgedüst und Abgestimmt werden.Kann mir vieleicht jemand Helfen?Ach übrigens,ich habe natürlich auch bei verschiedenen Vergaser Instansetzungs- Firmen angefragt.Aber die rufen für eine Instandsetzung Preise auf die jenseits von gut und böse sind.Da kann man sich auch gleich eine neue Maschine kaufen.
.

...zur Frage

Für was sind Aromaten in unserem Benzin /Kraftstoff notwendig ?

Is ja interessant, dass im Benzin/Kraftstoff Aromaten drin sein sollen ! Für was sind die denn gut ? Damit es besser riecht oder für was ? (Ich weis dass von meiner Stammtanke !....für was das gut is hat aber keiner aufa Tanke mir sagen können !)

...zur Frage

Welches Neck-Brace-System ist besser ?

Hallo ! Ich kenne eigentlich nur 2 Neck-Brace-Systeme, und zwar von KTM und BMW. Ich finde es mehr als komisch, dass sich die großen Protektorenausstatter scheinbar für das Thema nicht interessieren, oder sehe ich das falsch ? Habe zumindest nur die 2 Möglichkeiten auf meiner Einkaufs-suchtour gefunden. Kann mir jemand sagen, ob es Tests bezüglich dieser Systeme gibt ? Wenn ja : Welches ist besser, KTM oder BMW ? Die Preise sind zwar deftig, aber ich glaube, es ist eine gute Innovation ..

...zur Frage

Wie kriegt man die Wasserflecken im Leder der Kombi wieder raus?

Die Lederkombi ist zwar wieder trocken, es sind aber Wasserflecken (helle Ringe) übrig geblieben. Die sind auch nach dem Einreiben mit Fett noch sichtbar. Wie wird man die wieder los? Noch einmal feucht machen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?