Sind gefräste Monoblockzangen noch fester/stabiler als gegossene?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Im Prinzip kommt es auf die Materialeigenschaften an. Eine gefräste Holzzange ist nun mal stabiler, wie eine aus Kerzenwachs gegossene. Spaß beiseite. Die Uni Clausthal beschäftigt sich massiv mit Werkstoffkunde, Werkstofftechnik, Metallurgie usw. Man kann also Doktorarbeiten darüber schreiben.

Es gibt mehr als 2000 verschiedene Stahlsorten, wobei jede ihre eigenen Eigenschaften hat.

Man müßte schon genau spezifizieren, was so eine Bremszange im Betrieb alles aushalten muß - erst dann kann man ein geeignetes Material auswählen. Ob dieses dann gegossen, gefräst, geschmiedet oder geschnitzt wird ist vollkommen egal, da es sich nur um einen Fertigungsprozess handelt.

VG

Rainer

Ich denke, dass wenn die Rennfahrer am liebsten die teuren gefrästen Zangen benutzen, diese auch nochmals einen Hauch steifer und wiederum besser dosierbar sind.

Was möchtest Du wissen?