Sind die Margen bei den verschiedenen Vertragshändlern unterschiedlich?

0 Antworten

Motorrad von Hersteller kaufen?

Hallo,

ich mache nun bald den A1 Führerschein und bin schon sehr am suchen welche Maschine es denn sein soll ect...

Nun ist mir die Idee gekommen das man evt doch ein Motorrad bei dem Hersteller kaufen kann, oder? Also, der Händler muss ja auch seine Motorräder die er Verkaufen will erstmal Kaufen und sie dann Teurer Verkaufen. Dies macht er dann ja beim Hersteller oder sonst wo, wo die billiger zu haben sind als nachher bei ihm.

Meine Frage also: "Kann man "Neue" Motorräder für sich beim Hersteller kaufen/bestellen oder sonst wo, wo der Händler es auch normalerweise macht?"(Nur Neue Motorräder)

mfg I3inG

...zur Frage

Wie verkauft man ein Motorrad am besten?

Hallo, Ich möchte meine 125er loswerden, da ich auf a2 aufsteige. Da ich noch nie ein Motorrad verkauft habe, würde ich gerne von euch wissen wie man sowas am besten anstellt, wo man inseriert, ob man es über einen Händler laufen lässt, und was man sonst noch so beachten muss. Vielen Dank für eure Antworten

...zur Frage

Können Quantyaparks richtig rentabel sein?

Das wäre schon richtig nice, einen eigenen Quantyapark zu eröffnen, ein paar Maschinen zu besorgen und das als Freizeitspaß für Offroader und Neulinge anzubieten. Diese Idee schwirrt mir schon länger im Kopf, allerdings wird mir beim näheren Betrachten nicht ganz klar, wie diese Parks richtig rentabel sein können. Das Gelände, das Gebäude, Händler sollte man dann auch sein, die Maschinen – Ist das mit dem milden Besucher- und Käuferandrang in Deutschland nach der Kreditschonzeit bezahlbar? Was sagt ihr?

...zur Frage

Motorradkette verliert seit Kauf Gummiringe -> Gewährleistung?

Hey ich habe mir vor 4 Monaten eine Gebrauchte SV 650 SA gekauft bei einem Händler. Ich habe wie es üblich ist 1 Jahr Gewährleistung.

Bei meinem Motorrad trat von Anfang an das Problem auf, dass ich bei der Motorradkette die Gummiringe in den Kettengliedern verliere. Das habe ich beim Kauf nicht bemerkt, bzw. war es nicht zu erkennen, da die Ringe sich während der Fahrt nach und nach lösen, und zum Teil beim vorderen Kettenblatt sammeln. Ich bin zwar kein Experte, nehme aber mal an das das nicht allzu gut ist :D. Da die Schmierung in der kette nicht mehr gegeben ist.

Könnte man vom Händler eine Beseitigung des Schadens (sprich ne neue Kette) fordern? Die Gewährleistung gilt zwar nicht für Verschleißteile, aber das Motorrad war dann ja beim Kauf schon "defekt"

Danke im voraus

...zur Frage

Garantiefall- Ersatzfahrzeug ?

Hallo Biker,

ich habe folgendes Problem, und zwar muss meine Maschine mal für ein paar Tage zum Händler, wegen undichten Blinkern und meinem undichten Display. Der Kollege hat das ganze aufgenommen und meinte er würde sich ja melden, wenn es da ist, ist aber schon 3 Wochen her. Zu meiner Frage, wenn so ein Garantiefall eintritt, wo meine Maschine mir vorrausichtlich ein paar Tage fehlen wird, muss er mir ein Fahrzeug zur Verfügung stellen? Ich bin auf die Maschine angewiesen, muss jeden Tag einige Kilometer fahren.

Danke schon ein mal im Vorraus.

Gruß Ktmduke

...zur Frage

Wer kauft/verkauft sein Motorrad -privat- oder beim -Händler-? ...und warum?

Meine kleine Varadero habe ich privat gekauft (von meinem Schwager), daher hatte ich auch keine Bedenken, denn ich weiss daß es sein Motorrad liebt und pfelgt. Meine neue Transe habe ich als Tageszulassung (also auch ohne Risiko) vom Händler gekauft. Privat hätte ich mich nicht getraut, da ich mich technisch nicht auskenne. Ach ja, mein echter Name ist Liborio und Otto nur mein erfundener Nickname!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?