Sind Arai Helme ihr Geld wirklich wert?

0 Antworten

Integral Helme, Bandit Helme, Airbrushed Helme ect. welche gibt es da alle zur Auswahl?

hey,

ich möchte mir einen neuen Helm anlegen (Integralhelm). Dieser soll mich natürlich auch Optisch ansprechen und da ich eine schwarze Supersportler fahre, würde ich gerne einen Helm der dementsprechend Böse aussieht. Mir bekannte Helme waren da bis jetzt die von Bandit (Favouriten: Bandit Crystal,Bandit ALIEN II und denn Bandit Super Street II) ,sonst hab ich jetzt keine andere Marke gefunden die solch derartig ausgefallene Helme verkaufen. Hab nur http://www.airgraffix.com/ noch gefunden die teilweise coole Helme haben, welche dann aber auch wieder teurer als die Bandit Helme sind. Wäre echt cool wenn ihr mir evtl. noch Anbieter/Marken sagen könntet die derartiges Verkaufen.

MfG I3inG

...zur Frage

Warum sind die Helmgrößen bei den Helmen so unterschiedlich ?

Ich habe am letzten Samstag einen neuen Helm angeschaut und festgestell.Das 4 Helme von 4 Herstellern und alle die gleiche Grösse nur einer gepast hat.Einer war zu klein und die anderen zu gross. Gibs da keine Norm dafür ? Aber das wird wohl auch das gleiche Problem wie bei der Bekleidung sein. VG Frank

...zur Frage

Wie lange kann ich meinen Helm nutzen?

Ich habe mir vor ca. 12 Jahren einen Arai-Fiberglashelm zugelegt. Gefahren bin ich dann mit dem Helm ca. 25 Tkm. Er ist meiner Meinung nach gut gepflegt und Top in Schuss ! Jetzt die Frage : Ist es tatsächlich nötig, mir für den nächsten Sommer mal einen neuen Helm zuzulegen ? Händler beantworten diese Frage natürlich immer mit einem klaren "Ja", damit Sie mir das neueste Modell verkaufen können ! Was sagt Ihr dazu ? Gibt es einen wirklichen objektiven technischen Grund, "ältere" Helme auszumustern ?

...zur Frage

Ist der Kettennieter von Regina sein Geld wert?

Hat den Regina Kettennieter hier jemand in Verwendung? Und ist die bessere Handhabung wirklich 270 Euro wert?

http://www.motocross-shop.de/motocross-shop/product_info.php?products_id=773

...zur Frage

Langer Kopf - Kein Helm passt

Auch wenn man es mir nicht besonders ansieht, ich habe einen recht langen Kopf, bzw einen großen Hinterkopf.

Bei den großen 3 habe ich alle Helme ausprobiert und selbst die, die den Anschein hatten als würden sie passen (z.B. X-lite X602 in Größe XL), drückte es nach ca 20min zu stark an der Stirn. Damit ein Helm an der Stirn nicht drückt muss er für mich ca XXL oder 3XL sein, aber dann ist er links und rechts am Kopf viel zu locker.

Was kann ich noch machen? Die Verkäufer im Laden jedenfalls waren Ratlos. Für Sonderanfertigungen oder ähnliche Späße fehlt das Geld (absolute Schmerzgrenze ca bei 350).

Freue mich über jede Idee!

LG - Lucas

...zur Frage

E.Q.R.S. - Emergency Quick Release System - Warum noch eine Rarität ?

Hallo Community ! Beim Helmvergleich ist mir aufgefallen, dass bisher nur Shoei das sogenannte EQRS-System in Helmen anbietet, jedoch kein anderer Hersteller. Bei der Anprobe war auch ein SR1 von Schuberth vorhanden, auch an diesem jedoch, wie auch bei Arai gibts das System nicht. Die Frage, die ich mir daher stelle ist, warum andere Hersteller, vor allem im Bezug auf die hochpreisigen Helme nicht auch das System verbauen, da es doch an sich Vorteile für Rettungskräfte und die Sicherheit des Fahrers bietet ?

http://www.youtube.com/watch?v=YhTzEg1fYsY

Afi

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?