Sind alle Sonnenblenden schlecht bei Helmen?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn Du einen Caberg Rhyno für die Superbike WM-Läufe benutzen würdest ...

... wäre der Schutz ggf. etwas zu wenig. Im Alltag sind die Helme mit Sonnenblende SPITZE, Caberg nicht für jeden gut. Passen muß er halt richtig!!!

Hochwertiger sind HJC- Helme und natürlich die Schuberth- Palette.

Nochmal: Passen muß er und wenn aus Plaste, dann nur vier Jahre.

Ich benutze keine Sonnenblende sondern eine Sonnenbrille habe ich nur gute Erfahrungen mit gemacht.

Mit meinem BMW 6 Helm habe ich keine Probleme, außerdem wenn der Caberg eine EG Zulassung hat entspricht er zumindest den Mindestanforderungen. Ich persönlich würde mir keinen Helm ohne Sonnenblende kaufen. Gruß hojo.

Was möchtest Du wissen?