Simson S53M ausgegangen während der Fahrt kann nur noch anschieben?

1 Antwort

Sorry, falsches Forum. Hier geht's um Motorräder und nicht um Mofas. Probier's mal da: http://www.ddrmoped.de/forum/

51

Noch ein Tipp: Versuche kurze aussagekräftige Sätze zu
bilden. Auch Absätze wären bei der großen Textvielfalt sehr von nutzen. So ist es schwer zu verstehen und viele lesen sich den Text nicht mal durch. Die Folge sind wenige Antworten. -- Also kurze Sätze mit Satzzeichen. Das gilt für fast alles Geschriebene, nicht nur hier. Besonders im Berufsleben ist es wichtig "übersichtlich" zu schreiben. Gruß Bonny

2

Cross lässt sich nicht mehr ankicken?

bin eben mal wieder eine Runde mit meiner Ktm sxf 250 gefahren. Beim bergabfahren blockierte das Hinterrad und sie ging aus jetzt lässt sich der kickstarter nicht mehr treten ( hängt fest ). Was könnte die Ursache sein ( vielleicht kolbenfresser )?

...zur Frage

Roller läuft nicht rund - liegt wohl an der Variomatik; wer kann mir Genaueres sagen?!

Ich habe seit 2-3 Wochen Probleme mit meinem Roller (Honda X8R) und fahre ihn seitdem natürlich auch nicht mehr. Anfangs machte die Variomatik komische Geräusche (musste den Roller aufgrund der Kälte vor noch 3 Wochen immer ankicken) und später kam der Kickstarter nicht wieder hoch. Also habe ich eine neue Rückholfeder für den Kickstarter gekauft und sie eingebaut, woraufhin alles beim Alten war. Daraufhin hab ich dann noch ein neues Kickabtriebszahnrad und eine neue Kickstarterspindel gekauft und eingebaut, jetzt kommt der Kickstarter hoch, solange der Variodeckel abgebaut ist. Wenn ich den Deckel allerdings am Variokasten hab, habe ich dasselbe Problem wieder: Der Kickstarter kommt nicht freiwillig wieder hoch (und nur mit viel Nachhilfe manuell). Woran kann das liegen? Da ich auf den Roller angewiesen bin, wäre ich sehr dankbar um schnelle Hilfe. Danke im Voraus für jede hilfreiche Antwort!!!

...zur Frage

KTM -> Choke richtig bedienen?

Hallo, ich habe eine KTM LC4 400 '94 und habe im Moment leichte Probleme sie anzukicken, funktionieren tut sie, nur habe ich Probleme mit dem Choke.

Ich ziehe den Choke wenn sie komplett Kalt ist unten am Gaser und kicke dann, meist ist sie nach dem 2. Kick da und läuft. -> Wann schließe ich den Choke wieder?

Mir wurde gesagt, der Choke seie nur da, um für den Start kurz genug Sprit zu liefern, ich solle den Choke nach dem Start schließen und sie mit ein wenig Gas am Leben erhalten, bis sie selbst das Standgas hält, stimmt das so / kann ich das einfach so anwenden?

Grüße

...zur Frage

Starterrad vom Kickstarter demontieren - aber wie ??? Rex RS 125

Hi , ich muss das Starterrad vom Kickstarter ( das Zahnrad liegt dierekt auf der Kurbelwelle nur aussen halt ) demontieren. Weiß jemand wie man das bei diesem Model ( Rex RS 125 ) macht ???

Braucht man dafür eventuell einen Abzieher ???? mfg Hobbyschrauber

...zur Frage

Kickstarter an Enduro

Meine Yamaha XT250 möchte natürlich bei den augenblicklichen Temperaturen beim Starten etwas häufiger getreten werden als im Sommer - das ist nicht überraschend.

Allerdings gehen die Tritte dabei häufig auch einmal ins Leere - es ist also kein Widerstand spürbar - was ich im Sommer kaum einmal erlebt hatte.

Ist das "normal", muss ich mir Sorgen machen oder sollte ich irgendetwas mal überprüfen, nachstellen oder schmieren, um das Problem zu beheben?

...zur Frage

Wie kann man ein Motorrad ohne Anlasser und Kickstarter am schonestens starten ?

Wie kann man ein Motorrad ohne Anlasser und Kickstarter am schonestens starten ? Kein Kickstarter - Anlasser defekt - wie krieg ich mein Mopped an ohne was kaputt zu machen. Habe gehört, dass man ja nicht gerade jedes Mopped anschieben soll und wenn dann nur im zweiten Gang usw. Habt Ihr Tipps ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?