Sfera NSL 50ccm springt nicht mehr an und hat großen Leistungsverlust !!!

2 Antworten

Am Öl liegt es nicht. Da gibt es keinen Leistungsverlust. Wenn der Schmierfilm abreißt, macht es schlagartig: Knall, rassel, schepper und mit dem letzten Aufschrei "puff". Dann ist Ende und es geht zum Motorfriedhof.

Überprüfe mal, wie Dir schon geraten wurde die Benzinleitung, Filter, Schlauch, Vergaser und die Zündkerze (wie sieht sie aus?). Einen Defekt erraten ist nie effektiv und gleicht einer Lotterie. Bonny

Aber irgendwie erinnert es mich an einem Loch im Kolben durch eine falsche Zündkerze oder falsch eingestellter Zündung. Grade beim Zweitakter kommt das öfter mal vor. Besonders, wenn vorher das Bike/Roller "überholt" wurde. Gruß Bonny

1

Mal ne doof Frage... Hast Du mal überprüft, ob dein Zündkabel nen Knick hat? Oder ob der Zündkerzenstecker noch richtig sitzt? So wie Du es beschreibst, ist es meines Erachtens entweder die Zündung oder die Benzinversorgung. Manche Motorräder oder Roller haben im Benzinhahn auch noch ein kleines Sieb. Falls dein Tank von innen rosten sollte oder Dir mal sonstwie Dreck in den Tank gekommen ist, könnte da auch der Fehler zu suchen sein. Zum überprüfen musst Du den Benzinhahn ausbauen. Vorher einen Satz neue Dichtungen besorgen, ist ratsam.

Viel Glück bei der Suche, Mosam

Kawasaki Z 440 Kupplungszug durch Hydraulischen ersetzen? Rechtlich?

Hallo Gemeinde!

Ich habe vor, bei einer Z440H von Kawasaki mit Bj. ´82, den manuellen Kupplungszug gegen einen Hydraulischen zu ersetzen.

Gründe; bei knapp 15.000Km die ich diese Maschine fahre ist schon 7 mal der Zug gerissen.(alle bei "Louise" und 2 per Onlineshopping besorgt) Obwohl ich nur bis in den 3. Gang die Kupplung betätige, oder vor größeren Ortschaften wo ich direkt in den 6. schalte und monatlich den Zug gut Pflege!

Grund der Frage; Das rechtliche./ die möglichkeit deswegen dran bekommen zu werden/TÜV.

Aufklärend; Drücker(Druckzylinder am Lenker-wahlweise mit verstellbarem Hebel) gibt es zu Hauf. Wie auch die "zieher" an der Kupplungsseite. Schläuche brauche ich ja nicht zu erklären...

Wie schon gesagt, unangekündigt hats mir mehrmals, vorallem in Städten an der Ampel den Zug gekostet.- (Ich musste oft Beiseite weils die neue Batterie nicht geschafft hatte im 1. Gang die Maschine zum laufen zu bekommen.) Ich möchte dem Elend ein Ende bereiten.

Zur Frage;

Wenn ich jetzt ein 0815 Ding bei "wasweißichwas" bestelle, montiere, mir Halter für die Kupplungsseite anfertige, funktion prüfe und alles für Tauglich/gut empfinde. Hat es sich dann für mich/den TÜV wenn es funktioniert wie es soll!?

Bevor große "Fragerunden in der Frage" enstehen; Material und Werkzeug ist vorhanden, sowie bastlerfertigkeiten und "wasauchimmeranfallenmag"

Geht wirklich nur ums rechtliche/zugelassene. Am Rahmen darf man ja auch (selbst an den unwichtigsten Stellen) nicht schweißen, ohne das es, selbst abgenommen, Aufsehen erregt...

Ich danke schon mal.

Immer den Lackierten Teil des Moppeds oben halten! Chris

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?