Seit ich auf gestreuten Straßen gefahren bin, quitschen meine Bremsen, was kann man dagegen machen?

1 Antwort

hallo neuhiro, nehme die Bel�ge aus den S�tteln, mache die Fl�chen am Bremssattel sauber an denen die Kl�tze anliegen. Die R�ckseite der Kl�tze s�ubern, die Druckfl�che des Kolbens s�ubern, bei der Gelegenheit kanst Du auch ATe-Bremsfett auf die Gummimanschette machen. Die ges�uberten Fl�chen und die F�hrungen im Sattel mit Kupferpaste bestreichen. Sollte nicht mehr quietschen wenn Du dabei auch lose Rostteilchen entfernt hast. Notfalls gibt es auch Antiquietschbleche bei Louis oder so. Helfen aber nicht immer. Die von mir beschriebene Methode hat bis jetzt immer funktionert, egal ob Auto oder Moped. w�nsche Dir viel Eerfolg

Fahren nach Innenknöchelfraktur?

Moin Leute, hab mir am 13. eine Innenknöchelfraktur durchgezogen und dann bis zum 17. einen Gips getragen und am 17. dann meine OP gehabt wo 2 Schrauben reinkamen. Alles andere bis auf den Knöchel ist intakt das einzige was jetzt nicht ganz da ist ist meine Beweglichkeit vom Fuß nach Oben kriege ich den noch nicht so weit gezogen wie vorher und muss daher noch ein wenig abrollen üben. Ansonsten habe ich ganz normal Krangengymnastik und soll meinen Fuß immer mehr belasten und nach 6 Wochen darf ich wieder 100% belasten.

Würde allerdings gerne mal Motorradfahren ( Bin nach dem Bruch auch noch mit gebrochenen Fuß nach Hause gefahren und konnte Bremsen, ging halt nur mit der Ferse aber auch damit konnte ich die Bremse ganz durchtreten :) ) hat hier wer schon Erfahrung aus eigener Hand oder ähnliches wie schnell ihr nach einem Bruch wieder aufs Moped seit und ob ihr es ausgehalten habt 6 Wochen oder mehr ohne?

Wollte nämlich noch 1 1/2 Wochen warten da ich Null Schmerzen habe und dann mal wieder auf den Bock steigen.

...zur Frage

ab in den Graben. Was nun?

Hallo zusammen :)

Ich hab heute mit nem Kumpel eine Runde gedreht. Dabei ist mir in einem engen,kurvigen Abschnitt ein Auto engegen gekommen. Da ich seit 3 Jahren nicht mehr gefahren bin, sprich seit der Fahrschule, hab ich die Situation falsch eingeschätzt oder war schlicht überfordert. In der Linkskurve hat mich das Auto sehr überrascht. Ich versuchte noch zu korrigieren aber der Platz war mir zu gering, um mich voll in die Kurve zu legen. Deshalb hab ich mich für die Wiese rechts von der Straße entschieden wo ich den Graben tital unterschätzt habe und nen Abflug gemacht habe. Bis auf meine Schulter (vermutlich Prellung) hab ich es gut überstanden. Meine Maschiene allerdings weniger. Die ganze linke Verkleidung ist gerissen ,... Jetzt meine Frage: was kann ich jetzt machen? soll ich den Vorgang der Polizei/Versicherung melden oder den Vorfall als "Erfahrung" verbuchen?

mfg

...zur Frage

Licht blendet Autofahrer im Rückspiegel.

Hi Leute,

ich hab schon seit längerer Zeit ein Problem, für das ich auch keine Lösung finde. Mit zunehmend früher Dämmerung steigt die Problematik.

Ich fahre eine kleine große Enduro, dementsprechend hoch liegt mein Licht. Viele Autofahrer werden dadurch über den Rückspiegel häufig geblendet und sehen nach hinten nichts mehr. Das tut mir wirklich Leid für die Autofahrer, zumindest solange bis ich Stinkefinger gezeigt bekomme und Faustgefuchtle ertragen muss.

So viel Abstand, dass mein Licht nicht mehr blendet kann ich nicht halten, ohne dass mein Hintermann motzt. Mein Licht ist auch richtig eingestellt und die Lampe ist original.

Was würdet ihr dagegen tun? Einfach die Aggression der Autofahrer in Kauf nehmen und weiter blenden?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?