Seid ihr schonmal durch einen Windstoß fast vom Motrrad gestiegen?

3 Antworten

Hallo Mitch ! Mich hat es auf einer Landstraße letztes Jahr "hingehauen". Fahre aber auch "nur" eine 125er, zudem eine verkleidete CBR 125 R ! Außerdem bringe auch ich nicht viel auf die Waage .. Ist aber zum Glück nichts passiert. Der Blinker links war abgebrochen, die Verkleidung ein wenig verschrammt, das Lenkerende auch, mein Vater hat`s wieder gerichtet ;)

Gruß, Caro

Kommt bei Sturm-und Regenfahrten öfter mal vor. Am gefährlichsten sind hier die Brücken - muß man halt mit rechnen.

Vorletztes Jahr in Hessen auf der AB, bin ich schlagartig 3 m nach links versetzt worden. Mehr als noch in den Spiegel schauen war nicht mehr möglich, die Vollverkleidung, der Tankrucksack, das Speedback und der Rucksack haben ein beachtliches "Segel" ergeben. Man muss einfach Glück haben. McDrive

Was möchtest Du wissen?