Schränkt das Tunen von Rollern die Lebensdauer ein?

2 Antworten

"Schränkt das Tunen von Rollern die Lebensdauer ein?" ---- Von dem Roller auf jeden Fall, oft leider auch oft vom Fahrer.

Wenn es wirklich so ist, dass Du derjenige bist der die Verantwortung hat, hast Du Dir meinen größten Respekt und Achtung verdient. Hoffentlich geht Dein Vater dann mit positivem Beispiel voran und bezahlt die Strafe wenn man Dich erwischt. Das ist aber das kleinste Übel. --- Ich hätte viel zu viel Angst um meinen Sohn das er damit einen Unfall hat weil der Roller bei der höheren Geschwindigkeit auch einen größeren Bremsweg hat. Die Bremsen sind grade bei den Billigrollern schon schlecht und sind auch meist aus Kostengründen nur für die maximale Geschwindigkeit ausgelegt. Lass es und rede es Deinem Vater aus. Gruß Bonny

Natürlich hat er in der Regel eine etwas kürzere Lebensdauer - und der Führerschein des Fahrers auch ........

Hochfrequentes Piepen in der Nähe des Tanks bei einer Honda CBR 125?

Servus zusammen,

habe ein kleines Problem mit meiner Honda CBR 125 R JC50 Baujahr 2013. Da ja bei derzeitigem Wetter schlecht zu fahren ist, habe ich sie seit Anfang Dezember zum überwintern in die Garage gestellt und sie dann ab und zu gestartet und warm laufen lassen, damit sich die Batterie nicht entleert. Jetzt aber ist sie seit etwa 2 Tagen nicht mehr angesprungen, ich denke nicht, dass es die Batterie war, da alle Lichter funktionierten und beim anlassen auch der Motor gedreht hat (so eine Art leichtes Klopfen), allerdings ist sie nicht mehr angesprungen. Ich habe es jetzt vorhin laut Handbuch versucht mit Gashahn voll aufdrehen und dann für 5 Sekunden den Anlasser drücken und danach normal starten. Hat soweit auch gut funktioniert, die Leerlaufdrehzahl war zwar anfangs etwas instabil aber sie ist in den 5 Minuten in denen ich sie laufen hab lassen auch nicht ausgegangen. Allerdings ist jetzt in der Nähe des Tanks ein lautes hochfrequentes Piepen zu hören (war vorher nicht da), was kann das sein und schadet es der Maschine?

Mit freundlichen Grüßen

...zur Frage

Reifenwechsel ist angesagt. Legt ihr Wert auf bestimmte Reifenmarken. Kann man den Testurteilen glauben?

Nach gut 11.000km ist nun der erste Reifenwechsel bei der Triumph Bonnville angesagt. Eigentlich wollte ichn nur den Vorderreifen wechseln, der hat nur noch 1,6-2,0mm. Also nahezu fällig. Der Hinterreifen hat noch gute 3mm. Das problem ist, daß es das Reifenmodel nicht mehr gibt, obwohl die Maschine erst 2 Jahre alt ist. Nun kann ich den einzelnen Reifen nicht mehr nachkaufen und muß nun beide Reifen wechseln, da ich mit unterschiedlichen Reifen nicht fahren darf. Irgendwie nicht so toll, aber was soll ich machen? Habe eine ortsansässigen Werkstatt entdeckt die recht faire Preise hat. Irgednwie muss der ja auch leben und geschenkt bekommt man ja sowieso nichts. Die Metzeler Reifen kosten incl. Monatge 260€. Das finde ich fair, denn ich habe letztes Jahr für meine Honda für beide Reifen inc. Montage 350€ bezahlt. Der Honda Händler hat sogar 420€ verlangt, bin aber nicht mehr hin gegangen. Nun habe ich mich auf die Empfehlung der Werkstatt gerichtet und bekomme wieder einen Metzeler für meine Bonneville. Habe auf Onlineportale gesehen, daß der Metzeler den er herausgesucht hat nicht die besten Eigenschaften hat. Bei Nässe soll er gar nicht gut abschneiden. Der BT45 von Bridgstone hat dagegen besser abgeschnitten. Kann man den Tests überhaupt glauben schenken?

...zur Frage

Rollerfrage 50ccm: Darf ich in der Stadt mittig fahren?

Habe meine kleine Varadero verkauft und nun dagegen einen Piaggio Liberty Roller mit 50ccm für meine Frau gekauft. Nun bin ich am ausprobieren und fahre ein wenig rum. Mir ist klar, daß wenn schneller als 50 erlaubt ist ich ganz rechts fahre. Aber wie ist es, wenn nur 50 erlaubt ist. Immerhin fährt der Roller 52km/h. Da sollte es doch kein Problem sein, daß ich mittig fahre, oder? Wie seht Ihr das? Meine Erfahrung die ich nun gemacht habe, war daß ich trotzdem überholt werde, obwohl ich 50 fahre.

...zur Frage

Welche Strafen gibt es wenn man mit dem Mofaführerschein um die 50 km/h fährt?

Hallo!

ich bin jetzt bald 15 und kaufe mir eine Speedfight 4 Darkside. Ich möchte die Drossel gerne raus machen. Welche Strafen gibt es wenn der Roller 50 km/h fährt? Hab mal was gehört mit Auto Führerschein mit 21?

Danke im Voraus!!!!

...zur Frage

Rollerfrage für Rollerfahrer! Suche flotten 50ccm. Der Kymco People 50 ist ne lahme Krükke!

Story geht weiter: ...ist aber heute nur für Rollerexperten interessant: Habe heute meine erste Probefahrt mit dem Kymco People 50ccm 4Takt gemacht. Konnte es kaum glauben. Gebe vollgas und ......es kommt nichts. Erst nach und nach gewinnt der Roller an Geschwindigkeit. Bis er auf 40 geht, schneller konnte ich nicht fahren, denn dann war die Straße wieder zu Ende, dauerte es sehr lange und ich kam mir vor wie ein Verkehrshindernis. Bevor ich nun wieder auf die Suche gehe, würde mich von Rollerexperten, ich hoffe die lesen mein Kommentar, wissen, welche Rollermarke (bzw. Type) von unten raus richtig flott kommt, um kein Verkehrhindernis zu sein. Sollte also ziemlich schnell das Max. von 45 km/h erreichen. Ihr habt doch Erfahrung, also lasst mich nicht suchen, sondern spukts einfach aus und sagt es mir. Habe sonst keine Lust mehr zu suchen und eine Probefahrr nach der anderen zu machen. Bin heute schon 40km gefahren, gerade wegen der Probefahrt. Hätte ich mir sparen können. Sind die Vespa Roller spritziger? Oder Yamaha? Na wonach soll ich suchen? Danke vielmals und schimpft bitte nicht wegen der Rollerfrage. Ist für meine Frau, nicht für mich. Nur traut sie sich nicht hier´zu fragen, daher muss ich das tun. VG Liborio.

...zur Frage

Welche Fahrleistungen schafft ein moderner 50 ccm - Roller?

Ist ein mittelguter 50 ccm Roller für 20000 km gut? Oder ist diese Fahrleistung nur mit diversen neuen Motorteilen zu bekommen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?