Schräglage ?

2 Antworten

Also bevor du weggrutscht, wird sich was bemerkbar machen, dass du an der Grenze bist. De Reifen fangen an zu schmieren, dass merkt man einfach. Also grobe Orientierung. Wenn dein Vorderreifen bis auf die Kante gefahren ist, fährst du schon sehr Schräg. Der Hinterreifen ist schnell auf der Kante, davon kannst du nicht ausgehen.

Hoffe, Du versuchst nicht Schräglage aus Selbstzweck zu erreichen. Der alte Spruch lautet: Lerne die richtige Kuvenlinie, auf der du dann von ganz alleine schneller wirst. Und mehr Schräglage kriegst. Wahrscheinlich ist ein Renntraining die beste Vorbereitung dafür.

Günstiges A2 Einsteigermotorrad?

Hallo ich bin neu hier und habe ein Problem. Da ich am Ende des Jahres bzw Anfang nächsten Jahres den A2 Schein machen werde bin ich nun auf der Suche nach einem günstigen Einstiegsmoped. Am meisten haben es mir bisher die alten 400 ccm aller Cb 400 N angetan. Welche Modelle gibts es dort alle, die sich in dieser Größenklasse (gerne auch etwas größer da ich ja einiges an Leistung mehr fahren darf) befinden ? Wichtig sind mir folgende Aspekte : Keine Verkleidung (außer einen geschlossenen Luftfilterkasten:D) damit meine ich am besten Tank und Luftfilterkasten als getrennte Teile also möglichst „altmodisch". Am besten simple Technick. Möchte am liebsten eine laufende Maschine die optisch noch aufgebessert werden kann und bei der es an Kleinigkeiten mangelt, dass ich was zum Schrauben hab.(Habe zwar einige Erfahrungen und mache eine passende Ausbildung aber lieber einfach einsteigen um nicht die Motivation zu verlieren) Es sollte ein günstiges gängiges Gefährr sein um die Möglichkeit zu haben gut an gebrauchte Ersatzteile kommen zu können und viele Infos zu finden. Außerdem ist es dann weniger schade wenn man das Motorrad durch mangelnde Erfahrung schrott fährt (soll auch zum gescheiten Fahren lernen dienen). Ein letzter Aspekt, der die meisten Probleme bringt. Da ich mit 1,90 nicht gerade der kleinste bin, sollte man in der Lage sein einige einfache Umbauten zu machen um minimalen Komfort zu bringen. Habe es zwar auch auf meiner Gn ausgehalten aber falls es da eine mögliche Option gibt wäre dies schön. Ich hoffe ihr könnt mir helfen

...zur Frage

Mich würde es mal interessieren ob jeder Motorradfahrer schon mal en Sturz oder Rutscher hatte?

...zur Frage

Hat von euch schon mal jemand einen Sturz gehabt, und was ist passiert ?

...zur Frage

Sportreifen auf Temperatur bringen

hallo zusammen!

spiele gerade mit dem gedanken mir einen modernen sportreifen (pirelli diablo rosso corsa) zu bestellen trotz meiner 34 ps, die ich noch unter meinem hintern bewegen muss.

dass diese sich wesentlich schneller abnutzen ist mir bekannt, aber ich möchte das ganze einfach mal ausprobieren, was mich sicherlich nicht in finanzielle not treiben dürfte

ich höre allerdings immer wieder, dass sportreifen sich kaum stvo-konform warmfahren lassen und eher was für rücksichtslose raser oder für die rennstrecke sind. ich kann mir garnicht vorstellen, dass so eine große firma reifen herstellt, die sich kaum warmfahren lassen, aber trotzdem für den straßenbetrieb zugelassen sind.

was meint ihr dazu? sollte ich wirklich davon absehen mir einen sportreifen aufziehen zu lassen oder kann ich nach 10-15 min landstraße wirklich davon ausgehen, dass die reifen langsam warm sind?

grüße

...zur Frage

Ich mache gerade den Schein und habe Probleme beim Bremsen!!! Gibts da irgendwelche Tricks?

Hallo Community,

Ich habe ein Problem, ich lerne gerade das Motorradfahren und habe mich in meiner 2. Fahrstunde gleich mal langgemacht ^^ Ich sollte eine Gefahrenbremsung aus ca. 20 kmh machen und habe leider beim Betätigen der Vorderradbremse unkontrolliert Gas gegeben, mich erschrocken, und wie sollte es anders sein, Kupllung und Bremse losgelassen. Nun passiert es ymich immer wieder, ich gebe immer Gas beim bremsen... sind meine Hände zu klein? Oder hab ich einfach ein "motorisches Problem"? Gibs da ne Übung oder nen Trik wie man das vermeiden kann?

Danke schonmal für die Antworten ^^

...zur Frage

Kann man anhand vom Reifen feststellen, welche Schräglage man gefahren hat - da es klarerweise verschiedene Reifen gibt, müsste es Herstellerdaten geben, oder?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?