Schon einmal einen LACHANFALL während des Bikens gehabt????

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Schadenfreude!! Ich steh mit Moped und Kumpel an ner roten Ampel am Stadtrand. Von hinten kommen vier Knieschleifer mit Schwung an allen vorbei. Mein Kumpel ruft denen zu, achtet auf die Rennleitung in 400 m. Grün und auf gehts, alle vier statt mit 50 mit (viel-)mehr und dann sind die 400 m vorbei und alle vier stehen wie begossene Pudel beim Herrn Inspektor an der Kasse. Wir mussten rechts ran, die Schadenfreude trieb uns die Tränen in die Augen.

MfG 1200RT

Hatte bis jetzt einmal einen fiesen Lachanfall beim Fahren. Im Prinzip war die Situation aber überhaupt nicht komisch. Stand mit nem Freund von mir nebeneinander an der Ampel. Auf einmal steigt er ab und bleibt neben seinem Motorrad stehen. Ich guck ihn also mit fragenden Augen an und er antwortet "Ich stehe neben mir". In dem Moment konnt ich einfach net mehr. Musste bei Grün erstmal an den Rand fahren und mich beruhigen. Hat einige Zeit gedauert. Ich verstehe bis Heute nicht, was ich daran so lustig fand, aber in dem Moment war das einfach nur sau komisch:D

Stelle Dir vor, Du fährst im Allgäu Motorrad, in mitten von Kuhweiden mit grasenden Kühen. Plötzlich kommt Deine Sozia durch die Autocom "......eh, schau mal, da sind ja Kühe mit Frisur, die haben ja alle Beebobs als Frisur." Nun, ich fahre im Allgäu seit ich denken kann, da ich in der Ecke von Ravensburg, Amtzell und Wangen aufgewachsen bin, mir ist aber nie aufgefallen dass Kühe Frisur haben. Wir hielten also an, da meine Sozia nicht mehr zu halten war ....und tatsächlich, die Kühe haben eine Frisur. Nachdem mir das nun klar war und ich mir die lieben Tiere aus dieser Perspektive anschaute, konnte ich vor Lachen nicht mehr, denn das sieht so urig aus. Bis nach Martinszell konnte ich nicht mehr. Ich prustete unter dem Helm permanent los und musste den Beteiligten erst mal erklären was los ist und was "Kühe mit Frisur" sind.

Kug mit Beebob Frisur - (Spass)

Es war ein Witz, der eskalierte: --- Eine Motorradwerkstatt sucht einen neuen Mechaniker. Drei Leute stellen sich vor. Ein Motorradmechaniker, ein Automechaniker und ein Hobby-Mechaniker, der im Beruf ein Gynäkologe ist Sie sollten zum Test an einem Motorrad die Ventile und die Steuerkette einstellen. Nach dem Test sagte der Meister, dass er sich für den Gynäkologen entschlossen hat. Der Motorradmechaniker regte sich auf „was soll das? Der Automechaniker hat dazu eine Stunde gebraucht, ich eine halbe Stunde und der Gynäkologe zwei Stunden. Ich war doch der schnellste“. Der Meister antwortete ihm: „Der schnellste schon, aber der Gynäkologe hat das alles durch den Auspuff gemacht“. --- Bei der Fahrt zur „Scheune“, bei der wir in einer kleinen Gruppe gefahren sind, ging mir der Witz nicht aus dem Sinn. Die ganze Fahrt lachte ich immer vor mich hin. Kurz vor dem Ziel stand ein Motorradfahrer und schraubte an seinem Auspuff. Ich war nicht mehr zu halten, musste anhalten und kam aus dem Lachen nicht mehr heraus. Einer meiner Mitfahrer ging zu dem Motorradfahrer, der schon sichtlich sauer war und erklärte ihm mein „etwas merkwürdige Verhalten“. Er musste auch lachen. Wir halfen ihm natürlich, sein Auspuff zu befestigen. Außer ich. Ich war einfach nicht in der Lage dazu. Gruß Bonny2

Hehehe! Sauwer!

0

Mein Kumpel wollte unbedingt einmal mein Bike ausprobieren. Sagte Ihm vor dem Start, daß ich die Gangschaltung "umgedreht" habe. In der Aufregung/Vorfreude? hat er das aber vergessen!Wir fuhren los und nach 200m bei der Stopstraße reißt er das Visier hoch und sagt: Mann hast Du einen laaaangen 1. Gang. Den Blick vergess ich nie! Da legst di nieder. ps: lachen ist gesund.

Bilduntertitel eingeben... - (Spass) Bilduntertitel eingeben... - (Spass) Bilduntertitel eingeben... - (Spass) Bilduntertitel eingeben... - (Spass)

Was möchtest Du wissen?