Schaut ihr irgendwelche Motovlogs?

5 Antworten

Es gibt sehr viel dummes Zeug auf youtube, aber einen Kanal den ich echt empfehlenswert finde ist Yammie Noob, es geht bei den Blogs eigentlich hauptsächlich um Themen, die tatsächlich was mit Motorrädern zu tun haben, was ja eigentlich so ein sollte, aber ist auch recht unterhaltsam. (Ist zwar auf englisch, aber was deutsches was ich mir freiwillig anschauen würde habe ich noch nicht gefunden)

Motorcyclist magazine ist auch sehr gut, da ist auch viel dabei wie gezeigt wird wie man Sachen selbst am Motorrad machen kann, und es werden technische Sachen erklärt

1

Ich schau mir Chaingrinder's Motovlogs und 1000PS an.

Schau das schon manchmal, besonders wenn der Vlogger offensichtlich etwas gestört ist und alle um ihn rum angeblich nicht fahren können (Autofahrer, Motorradfahrer, Fussgänger, egal), "ich  habe eine Verhaltensstörung aber ich stehe dazu, hah" . Oder CycleCruiser, der nicht weiss, ob er sich jetzt von seiner Fireblade trennen soll oder nicht (but she runs so smooooooth) ... meistens ist es pubertärer Dünnschiss, manches ganz unterhaltsam, man darf es halt nicht ernst nehmen.

Was möchtest Du wissen?