Schaltweg verkürzen - Was ist zu tun?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Eine elegante Lösung ist der Dynojet Quick Shifter, dass kostet aber etwas (spart zwar nicht die Fussarbeit, aber das Kuppeln und Gaszudrehen beim Schalten). Kriegt man bei www.racimex.de..

Verkürzen des Hebels bringt nicht viel, im Gegenteil, Du wirst mehr Kraft aufwenden müssen. Eventuell bietet eine Nachrüst-Fußrastenanlage eine andere Kinematik oder bessere Lagerung des Schaltmechanismuss, so dass Du "besser" schalten kannst. Die Firma Geiger bietet sowas z.B. an, nennt sich "SP 10" und ist für viele Bikes in Vorbereitung: motorradtechnik.geiger-sport.de

Was möchtest Du wissen?