Schaden an der Kette?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Daß dabei die Kette einen Schaden nimmt, halte ich eher für unwahrscheinlich. Das Knacken kann viele Ursachen haben, weil die Kette durch den Lappen schlagartig gespannt wird. Angehoben wird sie am Zahnkranz aber nur unwesentlich, weil der Zahnkranz den Lappen zerfetzt und perforiert. Ich hatte das selbst auch schon einige Male. Wenn du nicht aus Versehen einenn Schraubenschlüssel in dem Lappen vergessen hast, wird der Kette wohl nichts passiert sein.

ahahahaa!! super sache mit dem Schraubenschlüssel!! vom boden wieder auf den Stuhl kriech

0

Heyho! Die Kette dürfte keinen Schaden genommen haben, war sie nicht eh schon super straff gespannt. ABER: NIEMALS! die Kette bei laufendem Motor berühren! Auch beim Sprühen einfach im Leerlauf mit der Hand drehen, ansonsten dreht das Rad sowieso zu schnell. Gruß

Passiert nichts, wenn die Kette in Ordnung war. Ist mir früher selber oft passiert. Was meinst Du, was bei starker Beschleunigung für Kräfte auf die Kette einwirken. Kette überprüfen und richtig spannen. Kurz fahren und noch mal überprüfen. Gruß Bonny

Motorrad, umgefallen oder umgestoßen?

Hallo,

mein Motorrad wurde von jemanden umgestoßen.

Könnte vllt. sogar angefahren worden sein oder ? Der Spiegel ist im Arsch und leichte Lackschäden...

Was kann man da machen?

Gruß

...zur Frage

Verbrennen Ventile auch bei Zündfehlern

Hi, hab mal eine kurze Frage. Ich habe leider meine Zündspulen vertauscht als ich meine Zündkerzen getauscht habe. So Problem war das der Leerlauf sehr schwankend war, aber ab 2000 Umdrehung war die volle Leistung wieder da ohne Zündaussetzer oder ähnliches. Bin damit ca 200 km gefahren. Jetzt hat mir aber jemand gesagt das mir dabei die Ventile verbrennen können. Aber wenn ich so überleg passiert das ja nur wenn das Ventilspiel zu klein ist. Die Spule bekommt ja ihr Signal von der Steuerung wann sie Zünden soll, und die Spule hat nur einen anderen Wiederstand. Wie gesagt es geht nur um die Spulen nicht um vertauschte Zündkabel ;)

...zur Frage

Wie schädlich ist es für eine Enduro, wenn die Maschine komplett im Wasser war?

Man sieht ja immer wieder, dass mit Crossmaschinen durch tiefes Wasser gefahren wird! Was passiert wenn so ein Maschine einmal komlett von oben bis unten im Wasser war?

...zur Frage

Umfallschaden vom Gebrauchthändler verschwiegen

Hallo :-)

vor seit Anfang der Saison fahre ich mein erstes Motorrad, gekauft bei einem Gebrauchthändler. Das Mopped ist an für sich tip top in Ordnung, eine Kleinigkeit habe ich jedoch heute erst gemerkt: Ich hab einen Aufkleber entfernt von dem ich dachte er wäre schon von Werk aus angebracht.

Dem war nicht so. Drunter war nämlich ein etwa Daumen großer tiefer Kratzer, vermutlich von einem Umfaller.

Davon geht die Welt jetzt nicht unter, aber der Händler hat es mir nunmal verschwiegen und in der mobile.de-Anzeige die ich noch ausgedruckt habe, steht ausdrücklich "Um- und Unfallfrei".

Sollte/Kann ich da noch etwas machen? Oder ist es jetzt zu spät? Bin noch innerhalb der 12, nicht aber innerhalb der ersten 6 Monate Gewährleistung. Auf Fotos die ich gemacht habe als das Mopped noch beim Händler war, ist sind zwar der Aufkleber, logischerweise aber nicht der Kratzer zu sehen.

Ich freue mich über jede hilfreiche Antwort! :-)

Gruß - Lucas

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?