SC57 Fireblade springt an und geht dann aus!!!

2 Antworten

Die Fireblade hat vorne am Kombiinstrument eine kleine Kamera eingebaut. Wenn du die Maschine startest, wird die eingeschaltet, die Maschine sieht, wer auf ihr sitzt und wenn ihr der nicht gefällt, bleibt der Motor wieder stehen. Abhilfe? Fahrerwechsel .... :-))) Red mal mit Fritzdacat - der hatte auch so ein Problem. Meines Wissens hat der die Kamera abgeklebt :-)))

Spaß beiseite - das hört sich nach Elektronikproblem in der Einspritzanlage an. Da wird dir der Weg zum Mechaniker mit Modellkenntnissen wohl nicht erspart bleiben.

Wenn Du mal erklärst, was die „HISS-Lampe“ und die „MIL-Lampe“ ist, könnten Dir sicher einige mehr helfen. Haben die Bezeichnungen etwas mit den Raumstationen zu tun? Nur aus rechtlichen Gründen den Namen etwas verändert? ----

Denke mal es ist, wie hier schon mal bemerkt, der „Ratenzahlungsgenerator“. Wird eine Rate nicht bezahlt, geht die eine Lampe an. Wird eine zweite Rate nicht bezahlt, dann auch noch die Zweite an. Zusätzlich läuft der Motor nur noch im Stand. Soll heißen: Siehste, sooooo würde es funktionieren, wenn Du die Raten pünktlich bezahlst. Fährst Du los,---- denkste. ;.) Gruß Bonny

Wieso geht die Honda Cbr 125r nicht mehr in Leerlauf und 1.Gang?

Kenne mich mit Mopeds eigentlich wenig aus und frage mich nach heutigem kauf einergebrauchten cbr wieso diese nicht mehr in den leerlauf sowie in den q. Gang geht. Somit fährt sie auch nicht mehr wirklich an. Als wir zuhause bin, bin ich kurz gefahren da ging sie noch ( Berg Hoch und kein guter weg) musste dann stoppen weil ich die Kurve net gekriegt habe. Runter ist sie mein Vater dann gefahren auch bissel auf der Straße aber als er wieder da war, ging plötzlich der leerlauf und der 1. Gang nicht rein. 2. 3 usw gehen noch rein und als wir probegefahren sind war auch alles super

Ich bitte nun um Hilfe was ich jetzt tun soll bzw was das ist. Ist nicht gerade toll ein Fahrzeug zu kaufen welches dann nicht geht

...zur Frage

Kawasaki zx6r schleunigt nicht mehr ab 80-100kmh?

Hallo also ich hatte mir vor 4 Monaten eine Kawasaki zx6r 1996 geholt und habe dann gestern den Führerschein bestanden und wollte damit entlich mal fahren musste dann aber feststellen das sie bis 80-100recht gut zieht aber dann einfach kein Gas mehr annimmt und dann urplötzlich langsamer wieder habe es schon in allen gängen bei der Fahrt probiert aber sie wierd nicht schneller. Als ich sie mal beim Start dem ersten Gang richtig bis Anschlag und den zweiten auch Anschlag gefahren ging sie aufeinmal bis 180 und Dan wieder einfach ging es nicht mehr weiter jemand ne ahnung woran das liegen kann da wo ich sie gekauft habe sagte sie leuft super entweder hat der Müll erzählt oder es war vorher echt nicht.

habe auch schon in das Benzin bezin additiv rein gekippt hat sich aber nix verändert

...zur Frage

Meine Fireblade springt nicht mehr an

Meine Fireblade springt nur durch Fremdstarten an. Neue Gelbaterie ist eingebaut, Nach ca. 30 km Fahrt und ausschalten und beim Versuch, sie wieder anzulassen, springt sie nicht mehr an. Hab die Lima getestet und mein Bike vor einer weissen Wand nach dem Fremdstarten gestellt, den Gashand gedreht und das Licht wurde deutlich heller. Mein Mechaniker hat den Gleichrichter ausgetauscht. Leider springt sie wieder nur durch Fremdstarten an. Aber dann läuft sie..... Was kann das nur sein?

...zur Frage

Motor springt an, läuft normal wird dann schneller und geht dann aus. An was könnte das liegen?

springt mit kickstarter wieder an

...zur Frage

Vollcross geht bei hochschalten aus?

Hallo, letztes Jahr bin ich mit meiner Cenkoo (China ding) im Wald gefahren, auf einmal ging sie aus während der Fahrt.

Dann wollte ich sie wieder anmachen was auch ging nach 10 mal kicken. Als ich den 1 Gang rein gemacht habe ging sie aus.

Heute habe ich das erste mal seit September sie wieder angefasst.

Der Vergaser wurde gereinigt Zündkerze überprüft und gereinigt.

Nun habe ich sie heute wieder anbekommen jedoch ist sie ständig ausgegangen.nachdem die vergasernadel eingestellt wurde war sie ein wenig länger an. Ist dann aber wieder ausgegangen.

Heute konnte ich den 1. Gang wieder einlegen, als ich gefahren bin konnte ich bis in den 3 von 4 gängen schalten.

Jedoch hatte sie bei genügend Drehzahlen Probleme in dem Gang ist ausgegangen.

Und sobald man Gas wegnimmt geht sie wieder aus.

Die AbgasWolke ist sehe dick und bläulich, Geruch ist auch nicht angenehm.

Es handelt sich um einen 4 Takt Motor.

Woran kann es liegen das sie nicht will. Könnte es ein Motorschaden sein ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?