Saisonkennzeichen oder Ganzjahreskennzeichen ?

1 Antwort

Die Berechnung ist ganz simpel: Wenn Du ein Kennzeichen 03/10 hast, fährst Du nur 8 der 12 Monate, zahlst also für Versicherung und Steuern 1/3 weniger. Wie hoch Du den Wert z.B. einer Ausfahrt an einem sonnigen Januartag ansetzt kannst aber nur Du selbst wissen. :-)

Was möchtest Du wissen?