Rückstellschraube für Tachometer?

0 Antworten

Warum wurde bei älteren Bikes das Bremsmoment abgestützt?

Bei älteren Motorrädern sieht man manchmal eine Strebe vom hinteren Bremssattel in Richtung Schwingenlagerung. Ich habe mir erklären lassen dass es isch hierbei um eine Bremsmomentabstützung handelt. Kann mir jemand erklären, wieso es diese Abstützung bei neueren Motorrädern nicht mehr gibt, bei älteren schon?

...zur Frage

Noch eine Frage zum Benzinhahn....

Hallo ihr Lieben, mir ist da grad das Wort "Benzinhahn" ins Auge gestochen und da fällt mir ein, was ich schon immer wissen wollte: Ich habe auch so ein Dingens an meiner XJ 600 Diversion. Nun bin ich ja überüberübervorsichtig und tanke schon nach ca. 200 km. Ich habe nämlich keine Ahnung, wann genau ich den Hahn auf "Reserve" stellen kann/darf. Kann ich schon umstellen, wenn ich denke, jetzt geht das Benzin zur Neige? Oder muss ich warten, bis das Möppi anfängt zu stottern (ähm...bin noch nie mit zu wenig Benzin gefahren und weiß garnicht, was passiert, außer dass das Gefährt dann logischerweise irgendwann ausgeht)? Wie handhabt ihr das denn so? Ach ja, stellt ihr den Benzinhahn immer ab, wenn ihr irgendwo anhaltet? (Z. B. für ein Stündchen Pause...) Erstmal viele unwissende Grüße vom Lamm

...zur Frage

Rechter Blinker blinkt zu schnell

Hallo !

Mein Problem ist, dass mein vorderer rechter Blinker doppelt so schnell blinkt wie normal und dafür der hintere rechte gar nicht mehr. Am Anfang trat das Problem nur manchmal auf und hat sich nach kurzer Zeit auch wieder gefangen. Seit gestern allerdings (wenn ich rechts blinke) blinkt nur noch der vordere rechte doppelt so schnell. Ich hab jetzt nicht so den Plan von Elektronik, deshalb frage ich hier nach. Die Birne hinten rechs hab ich überprüft, sieht alles ganz in Ordnung aus.

Was kann ich da jetzt machen ?

Viele Grüße,

lled42

...zur Frage

Wie fahrt ihr euer Motorrad warm?

Guten Morgen liebe Motorradfahrer, ich würde gern wissen, wie ihr eurer Motorrad vor dem heißen Ritt warm bekommt. Bitte mit Angabe von Motortyp (Zylinder, Hubraum u. Kühlsystem). Ich selbst fahre eine 600er Hornet mit 599ccm, vier Zylinder und wassergekühlt. Ist es falsch, wenn ich in der Einfahrphase (1-2km) mal so 1/3 der Motorleistung aufrufe, und dabei nicht in rennsportartigen Drehzahlen schalte? Das Mopped ist ja per 34PS Gaswegdrossel kastriert. Demnach kann man beim Warmfahren nur wenig falsch machen, oder?

Gruß, Thomas

...zur Frage

Honda VF 750C RC-09

Bitte NUR Antworten von Leuten die sich auch WIRKLICH auskennen!

Frage: ich habe vor eine solche Maschine zu kaufen (Bj. 04/1985). Der Verkäufer sagt, dass beim Anlassen bzw. bis die Maschine warm wird, hört sie sich an als würde sie nur auf 3-Zylindern laufen - UND - seiner Meinung nach, müsste man nur die Vergaser einstellen. STIMMT SEINE AUSSAGE (Lösung) ??....oder , wenn nicht, welcher Schaden könnte sich dahinter verbergen?

...zur Frage

Fazer sprigt nicht an, sonder klackt nur!

Meine Fazer 600 springt nicht an. Es "klackt" nur. Die Batterie habe ich geladen, aber mein Bike "klackt" weiter. Beim Fremdstarten läuft sie aber. Was könnte das sein? Das Licht und die Blinker funktionieren.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?