Rückrufaktion BMW F 800 GS: Warum kann die Steckachse brechen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn ich das Schreiben richtig verstehe dann soll der Vornachsendurchmesser nicht konform sein. Es könnte aber auch sein, das die im Durchmesser zu dünn gefertigten Achsen noch ein anderes Problem haben, weil sie brechen. Vielleicht sind sie nicht richtig Vergütet, oder aus falschem Material. Da wird der BMW Händler aber mit Sicherheit nicht mit rausrücken, was die Ursache ist. Aber es ist ja nur ein geringer Teil der Fahrzeuge die überhaupt betroffen sind. Wird ja alles immer protokoliert, was wann, wo eingebaut wurde. Dank ISO 9001

Was möchtest Du wissen?