Rückenschmerzen vom Motorrad fahren ?

1 Antwort

Ohne Gegenwind, der aufrichtet, ist die Belastung auf den Handgelenken höher als mit einem hohen Tourenlenker. Ab Rückenschmerzen solltest du nicht direkt kriegen, in deinem Alter sowieso nicht.

Mit Rückenschmerzen Motorradfahren - was hilft?

Ich habe schon länger Rückenschmerzen, eher so die normalen Alltags- und Altersbeschwerden, also keinen Bandscheibenvorfall oder andere echte orthopädische Probleme. Die Sitzposition ist eigentlich okay, ich kann jedenfalls nichts mehr verbessern. Was hilft beim Fahren mit Rückenschmerzen? Habt ihr mit Wärmepflaster gute Erfahrungen gemacht?

...zur Frage

Lange Strecken mit 125er?

Kann man lange Strecken (Samstag hin 500km und Montag zurück 500km) mit einer 125er zurück legen ohne dass man stirbt? ;) Ich habe eine MZ RT125 von 2003 und würde gerne jemanden besuchen, will aber den Zug meiden. Bis jetzt ist meine weiteste Strecke zum Kyffhäuser (von mir aus etwas über 200km) und zurück an einem Tag. Am Ende hatte ich 450km mehr auf der Uhr. Ich hatte zwar etwas Rückenschmerzen aber sonst ging es.

...zur Frage

Wie bekomme ich Rückenschmerzen durchs Motorradfahren in den Griff?

...zur Frage

Welche Sumo ist für mich am besten geeignet?

Hallo ich mache morgen meinen A1 Führerschein, und werde in 4 Monaten 16.

Und ich habe mir schon überlegt welche Maschine ich kaufen soll.. bin aber verzweifelt, deswegen Frage ich hier.

Zu mir: Ich wiege ca. 80 und bin 1,65 - 1,70 Groß´. Ich würde gerne eine Sumo fahren, da ich auf der Straße fahren möchte und ab und zu Feldwege´..

Ich dachte an eine Husky Sm 125 aber bin mir nicht sicher ob ich mir so eine kaufen soll da es Husqvarna nicht mehr gibt und ich dadurch nur Gebrauchte Maschinen kaufen kann wo mir dann zu viele KM haben.. und die wo zu wenig haben kosten dann schon mal um die 4000€ ..

Wäre nett wenn ihr mir paar gute Maschinen sagen könnt..

Was mir noch wichtig wäre, das ich Bequem sitzen kann und ich keine Rückenschmerzen so schnell bekomme.. würde sie für die Schule benutzen, Ausbildung und Freizeit

...zur Frage

Rückenschmerzen von langen Fahrten?

Servus Leute!

Bin der Chris, 21 Jahre alt und fahre seit ich 16 bin Motorrad, hab mit einer Honda XR 125 angefangen, momentan hab ich eine Honda XL 350R. Nun wie die aufmerksamen unter euch vielleicht bemerkt haben, waren/sind das Enduros. Da ich diesen Herbst den großen Schein mache und ich hoffentlich bestehe, will ich mir was größeres zulegen. Zugrunde liegt nicht der Wunsch nach extremer Leistung, sondern die Linderung eines Problems: Ich bekomm vom Fahren Rückenschmerzen. Bin heute wieder ne Runde gedreht ( ca. 150 km am Stück) und das macht mich richtig fertig. Zuhause angekommen, der Rücken Aua, die Hände taub ( Vibrationen) und von meinem Hinteren Ende will ich garnicht erzählen....

Ins Auge gesprungen wäre mir die Honda CRF 1000 Africa Twin, haben da schon einige Erfahrungen gemacht?

Werden meine Beschwerden dann leichter, bzw. liegt es daran, das so eine kleine Enduro wie ich sie habe nicht für solche Touren gemacht ist?

Gruß Chris ;)

...zur Frage

Warum fahren manche auf einer Geraden immer Schlangenlinien?

Ist mir schon öfters aufgefallen, daß sich so manche in einer Geraden immer leicht nach links, dann nach rechts beugen und Schlangenlinien fahren. Was hat das für einen Zweck? Habe es auch ausprobiert, aber es auch gleich wieder gelassen. Wer macht das auch von euch und warum?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?