Rotes Kennzeichen im Ausland?

1 Antwort

Apropos rotes Kennzeichen im Ausland: Zu Überführungsfahrten können die roten Kennzeichen nach § 28 Straßenverkehrszulassungsordnung (StVZO) verwendet werden. Diese werden jedoch im Ausland nur eingeschränkt anerkannt. Derzeit akzeptieren grundsätzlich Italien, Österreich, Schweiz und die Niederlande deutsche rote Kennzeichen. Ein Rechtsanspruch auf Anerkennung besteht jedoch nicht, da lediglich offizielle Briefwechsel vorliegen.
.
Dabei ist weiterhin zu beachten, dass deutsche rote Kennzeichen lediglich zu Überführungsfahrten in das Ausland anerkannt werden, nicht jedoch umgekehrt für Fahrten aus dem Ausland nach Deutschland. In diesen Fällen muss ein ausländisches rotes oder Ausfuhr - Kennzeichen beantragt werden.
.
Darüber hinaus können professionellen Autohändlern eigene rote (Dauer-) Händler-Nummernschilder ("06er-Kennzeichen") zu Überführungszwecken zur Verfügung stehen. Diese gelten jedoch in der Regel nur innerhalb der Grenzen des jeweiligen Kauf- bzw. Ausstellungslandes. Bei Überführungen aus dem Ausland nach Deutschland kann dann jedoch kombiniert werden und nach Grenzübergang z.B. ein deutsches Kurzzeitkennzeichen verwendet werden.

Nehmen normale Speditionen auch Motorräder ins Ausland mit?

Ich kenne ein paar auf Motorräder spezialisierte Speditionen, die auch ins Ausland transportieren, die sind ihr Geld wert, aber teuer. Nimmt auch eine normale Spedition ein Motorrad ins Ausland mit? Das darf ruhig länger dauern und muss nicht von Tür zu Tür transportiert werden. Hat das schon mal jemand so gemacht?

...zur Frage

Hallo, ich möchte eine Gilera GP 800 in Turin kaufen! Ist superbillig! Was gibts zu beachten? Sven

Hallo, möchte gern ne GP 800 kaufen? Ist superbillig und nur 1 Jahr alt! Was muss ich beachten, da ich von Technik und Überführung nicht viel Ahnung habe? 1. Kann ich mit Ital. Kennzeichen nach D fahren und in D "klassisch" ummelden? 2. Ist doch der beste Weg um auf der Heimfahrt versichert zu sein, oder? 3. Gibt es eine Art Überführingskennzeichen in Italia? 4. Gibt es "Einfuhrbestimmungen nach D? Denke nicht, da EU? 5. Was ist technisch zu beachten? Soll nur 3000km gelaufen sein - Flüssigkeiten check? Kompressions check? Was sollte ich beachten, da wirklich saugünstig (2.300Euro- Notverkauf)? 6. Was für Papiere muss der Verkäufer vorweisen (Kaufbeleg, Wartungsbuch, Versicherung+Steuern und ? ) ??? Bin sehr dankbar über jede "RICHTIGE" Antwort!!! Danke, Sven

...zur Frage

Darf man Probefahrt mit rotem Kennzeichen auch ohne Drosselung machen?

Hi, ich darf 2 Jahre lang nur gedrosselt fahren und will mir nun mein erstes Motorrad kaufen. Bei einem Händler habe ich bereits eines besichtigt, dass ich gerne probefahren würde. Ich habe ihn gefragt wie das ist mit Drosselung und Probefahrt. Er sagte, wenn er ne rote Nummer dran macht, ist das kein Problem, also dürfte ich die Maschine zur Probe auch offen fahren. Ist das richtig?

...zur Frage

Wie gut sind die Alternativen zum ADAC in der Praxis, besonders bei Urlaubsreisen mit dem Motorrad??

Der Service des ADAC hat ja einen guten Ruf, besonders vor weiteren Urlaubsfahrten mit dem Motorrad denkt man wohl gerne mal über eine Mitgliedschaft nach. Wie gut sind denn die Alternativen zum ADAC in der Praxis? Gibt es ähnlich hilfreiche Angebote, gerade bei einem Problem im Ausland?

...zur Frage

Motorrad Tour im Ausland?

Hallo alle zusammen,

habt ihr schon einmal eine Motorrad Tour im Ausland gemacht? Hat jemand Tipps welches Ziel geeignet ist und was man alles bei der Planung beachten sollte?

Vielen Dank für eure Empfehlungen und Tipps schon mal im Voraus!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?