Rost von Speichen und Felgen entfernen

1 Antwort

Das kommt darauf an, wie weit der Rost (im Volksmund auch "Herr Eisenbeiß" genannt) sich entwickelt hat. Wenn es nur leichter Flugrost ohne nennenswerte Rostnarben ist, dann helfen die Rezepte von Fummelfuzzi sicher aus. Da du schon Rostumwandler benutzt hast, nehme ich an, daß der Rost schon seine Arbeit getan hat. Rostumwandler hilft übrigens nur auf metallisch blanken Flächen. Chrom kannst du damit nicht reparieren. Wenn schon zum Teil das Chrom abblättert, dann hast du 2 Möglichkeiten: entweder du schmeißt das Rad auf den Schrott und kaufts dir was gutes Gebrauchtes oder was neues, oder, wenn es unersetzliche Exoten sind, ausspeichen und neu verchromen lassen.

speichen und felgen winterfest machen??

hallo mein motorrad benutze ich auch im winter,wenn kein streusalz usw!! mit was behandle ich am besten meine speichen,und felgen?? motorrad steht draußen im freien unter abdeckplane?????

...zur Frage

Kaufberatung: Suche neue Gebrauchte mit speziellem Anforderungsprofil?

Hallo zusammen,

ich bin auf der Suche nach einem neuen (gebrauchten) Motorrad mit folgendem Anforderungsprofil:

-Für meine Größe geeignet (1,88m)

-zwischen 80 und 110ps

-Alltagstauglich, kleine Tagestouren. Keine Reisen.

-max. 200kg Gewicht

-max 4500 EUR

-ABS

Kleinanzeigen habe ich schon gefühlt 100x durch. Ich weiß, dass es für mich das perfekte Bike nicht gibt. Evtl. habt ihr ja noch ein paar Tipps, welche Motorräder noch in Frage kommen würden. Der Markt ist ja schon sehr unübersichtlich.

Gefahren (G)/besessen (B) habe ich bis jetzt folgende Motorräder:

-Kawasaki ER5 (B)

Erstes Motorrad. Günstig erstanden und nach zwei Jahren wieder verkauft. War von der Geometrie nicht passend.

-Yamaha Fazer FZS600 (B)

Zweite Maschine. Tolles Bike. Im Grenzbereich habe ich mich jedoch nicht sicher gefühlt, da die Bremsen m.E.n. zu schnell blockieren. Gefühlt war mir dort der Schwerpunkt zu weit oben, so dass die Fazer sich nach der Kurve wieder schnell aufgerichtet hat. (K.A. ob das so Sinn macht)

-Yamaha XT600 (B)

Fahre ich heute als reines Sonntagsbike zum Brötchen holen und für kurze Strecken.

-Yamaha XJ 1300 (G)

Dicker Schinken. Sitzposition und Handling waren sehr angenehm. Gewicht und Leistung jedoch zu hoch.

-BMW F800R (G)

Hat mir bis jetzt am besten gefallen. Angenehmer Schwerpunkt, ABS, Handling etc. Top. Gebrauchtpreis knapp über meinem Budget.

-BMW F650GS (G)

Alltagstauglichkeit, Handling und Sitzposition Top. Optik gefällt mir leider gar nicht und hat mir zu wenig Leistung.

-KTM Duke 4 (G)

Bedingt Alltagstauglich. Handling, ABS und Sitzposition empfand ich als angenehm. Ist für meine Größe grenzwertig.

Vielen Dank für eure Zeit und Tipps.

...zur Frage

Womit schützt man Speichen und Felgen im Winter am besten vor Korrosion?

Ich werde diesen Winter mehr oder weniger durchfahren. Womit schütze ich Speichen und Felgen am besten vor Korrosion? Womit sollte ich alles nach einem gründlichen Putz einsprühen etc?

...zur Frage

Wie kann man am besten eine Verkleidung selber bauen ?

Wie kann man am besten eine Verkleidung selber bauen ? hat das schon mal jemand versucht ? Ich denke das müsste doch möglich sein, mit entsprechenden Fiberglasmatten und eine Form basteln aus Holz oder so ? Wer hat das schon mal probiert ? Wie nimmt man die Masse am Motorrad ab ? Ich fang vielleicht mit der Lenkerverkleidung an ! Vielleicht habt Ihr ja Tipps !

...zur Frage

cbr krümmer ist am flansch abgerissen sehr verrostet....

Also es geht um meine Honda Cbr 125 R Hab mir ne LeoVince komplettanlage gekauft und wollte den alten krümmer abmachen, dabei ist mir der krümmer am flansch abgerissen... jz steckt n stück vom krümmer im flansch drin und der flansch ist so verrostet das er net mehr rausgeht.! habs schon mit WD40 und rost löser probiert un dann halt mit zangen usw probiert rauszuholen geht aber net... habt ihr ne idee was ich da machen könnte???

...zur Frage

Supermoto Felgen in Fahrzeugpapieren fehlerhaft eingetragen, was tun?

Moin, habe mir neulich eine Husaberg FE 550 04 zugelegt mit eingetragenen Enduro plus Supermoto Felgen. Jedoch gibt es da ein Problem Die vordere Felge ist bei mir mit "17xMT3,5 BEHR SPEICHEN-RAD" eingetragen, das passt auch. Aber zu meinem Hinterrrad steht da genau "17XM 14,5 BEHR SPEICHEN-RAD" und 14,5 Felgenbreite ist ja unmöglich. Ich habe zur Zeit Enduro Felgen verbaut, möchte mir aber nun Supermoto Felgen zulegen, weiß aber jetzt nicht welche Hinterradbreite ich fahren darf. Kann ich mir jetzt einfach 5 Zoll o.ä zulegen und bei einer Kontrolle sagen, dass das falsch eingetragen wurde?

Danke

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?