Roller in Italien kaufen (it. Papiere) und in DT versichern, in Italien damit fahren?

1 Antwort

Obwohl Leichtkrafträder / -roller (mehr als 50 ccm Hubraum, aber max. 125 ccm) zulassungsfrei (§ 3 Abs. 2 Nr. 1c FZV) sind und nach dem Kraftfahrzeugsteuergesetz steuerfrei, müssen sie ein eigenes amtliches Kennzeichen nach Anlage 4 Abschnitt 1 Abs. 1 FZV führen. Weiteres wird durch diesen § geregelt: https://www.gesetze-im-internet.de/fzv_2011/__4.html

Du musst also bei deiner zuständigen Zulassungsstelle / Ordnungsamt mitsamt Kfz-Papieren (CoC- Bescheinigung etc.) vorstellig werden.

Wenn das Zweirad lediglich ein sog. "Versicherungskennzeichen" benötigt, ist die Sache erheblich einfacher für dich. Bei dem Versicherer deiner Wahl wird ein Versicherungsschein mit einigen technischen Daten ausgefüllt. Diesen Versicherungsschein mitsamt Kennzeichen wird dir gegen Bezahlung ausgehändigt.

Diese Versicherung hat in den geografischen Grenzen Europas Gültigkeit, die "grüne Karte" dabei nicht vergessen. Die Gültigkeit dieser Versicherung läuft am 28.02.2019 ab!

voll hilfreich, dankeschön!

0

wieviele monate im jahr kann ich mit einem 50ccm roller fahren. ist ein speedfight2 gut? lohnt sich ein neuer

...zur Frage

Versicherungsfrage bei Saisonkennzeichen?

Wieder etwas, was mir durch den Kopf geht. Vielleicht kann mir ja Kostja weiterhelfen. Nun bin ich am überlegen meine Bonneville mit einem Saisonkennzeichen zu versehen. Leider habe ich das bei der Zulassung versäumt und habe jetzt ein Ganzjahreskennzeichen. Dumm gelaufen. Nun bin ich am Überlegen das wieder zu ändern. Habe aber zuvor noch zwei Fragen. 1) Wenn ich im Dezember bis einschl. Februar nicht fahren will, dann zahle ich doch für diese Zeit keine Versicherungsprämie und keine Steuer, oder? Mit anderen Worten zahle ich nur 9/12 an Versicherung und Steuer. Ist das so richtig? 2) Ich habe mein Motorrad Teilkasko versichert. Habe ich in der Zeit in der ich nicht fahren darf überhaupt noch Diebstahlschutz? Kann ja sein, obwohl ich nicht fahre, aber das Motorrad geklaut wird. Habe ich dann Diebstahlschutz oder nicht? Danke und Gruß Liborio.

...zur Frage

Listenpreis Moto Guzzi in Italien deutlich günstiger! Bike importieren?

Ich habe vor eine Moto Guzzi Griso zu kaufen. Listenpreis in DE 14090€. Listenpreis in IT (laut www.motoguzzi.it) 11500€. Der Barpreis beim lokalen Händler in DE ist Stand 05.2011 13000€. Ich geh mal davon aus, dass der Barpreis der Guzzi beim Händler in IT auch noch einen kleinen Spielraum hat. Denkbar sind dann vielleicht 11000€. Wie dieser Preisunterschied zustande kommt, ist für mich nicht nachvollziehbar. Sind immerhin 2000 Teuronen. Was spricht denn gegen einen Import? Welche kosten muss man bei einem Import noch dazurechnen und ist die Garantie auch in Deutschland gültig?

~ der Schwabe

...zur Frage

Yamaha dt80 LC Betriebserlaubnis erwerben?

Hallo,

Ich habe letztens eine Yamaha dt80 LC erworben, allerdings ohne Papiere. Jetzt habe ich auf eBay Kleinanzeigen folgende Anzeige gefunden :

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/papiere-yamaha-dt-80-lc/720895735-306-3035?

Nun stellt sich mir die Frage warum ich Papiere die auf ein anderes Motorrad eingetragen sind kaufen sollte ? Ist es möglich die Papiere umzuschreiben auf meine dt80 LC ? kann ich irgendwie sonstigen Vorteil aus solchen Papieren ziehen ?

Ich bedanke mich im vorraus für alle hilfreichen Antworten !

...zur Frage

A2 gebraucht?

Hallo!

Ich mache bald den A2 Schein und dann kommt natürlich die Frage was zu kaufen als erste Maschin'.

Ich wohne in Wien, also sollte es stadttauglich sein, aber ich würde auch gerne ein Motorrad, dass ab und zu längere Strecken durchhalten kann (ich bin ursprünglich aus Bosnien, 550km von Wien, und ich würde gerne jede paar Monate mit dem Motorrad Familie besuchen oder auch mit Freunden an die Kroatische Küste fahren).

Komfort während der Fahrt ist mir wichtiger als dass das Motorrad 200 auf der Autobahn fahren kann, ich komme lieber eine Stunde später an als überhaupt nicht.

Und ja, wenn es unter 3000€ sein kann...

Was ich gefunden habe sind BMW F650, Suzuki GS500, Honda CB500 und vielleicht auch Piaggio X9 500 als 500cc Roller Alternative.

Danke!

...zur Frage

Frage wegen Versicherung.. auf wen zulassen?

Nun habe ich dieses Jahr in meinem hohen Alter den A und B Schein gemacht und bald soll ein Motorrad her. Ich selbst war war noch nie Versicherungsnehmer und soweit ich das verstanden habe würde ich bei 125% anfangen. Da aber mein Lebensgefährte, auf den auch unser Auto versichert ist bei 30 oder 35% liegt wäre es möglich, das Motorrad auf ihn zu versichern obwohl er keinen Motorradführerschein hat? Und kann es dann irgendwo versichert sein oder die selbse Versicherung wie beim Auto? Kenne mich wirklich kein bisschen damit aus und mein Freund ist genervt von mir :( Will mir am Montag ein Motorrad anschauen und habe keine Ahnung was ich tun muss wenn ich es nehme. Zulassung, versicherung, Nummernschild usw... Kenne da leider niemanden der mir helfen könnte.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?