Frage von Michi320, 35

Rollenführerschein währenddes Autoführerschein machen?

Hi Leute,

folgendes, ich mache momentan mein Autoführerschein und ich bin schon mit den Theoriestunden durch habe aber die Theorieprüfung noch nicht gemacht. Ich hatte auch schon 2 Fahrten. Ich würde aber gerne schon früher mit dem Roller Fahren (50ccm 45km/h) kann ich während meines Autoführerschein den Roller machen, muss ich nochmal die ganzen Theoriestunden machen?

Muss man dafür auch eine Prüfung machen?

Bin 17 Jahre

PS. Das Fahren mit dem Auto sowie mit dem Roller ist für mich kein Problem, dort habe ich gut Erfahrung gesammelt.

Danke schon mal vorab XD

Antwort
von Marshal, 29

Führerschein Klasse: B/ BF17

Eingeschlossene Klassen: AM und L

Du kannst AM nätürlich auch gesondert machen, kostet nur mehr Geld. Macht also keinen Sinn.

Antwort
von XTrider, 1

Hallo Michi,

ja, Du kannst während dem Autoschein den Rollerschein machen, nur  macht das absolut KEINEN Sinn und kostet nur unnötig Geld. Bei bestandener B-Prüfung bekommst Du den AM-Schein (50ccm) automatisch mit. Du darfst dann sogar kleine Traktoren fahren. :D

Viel Erfolg bei der Ausbildung und allzeit gute Fahrt!

Antwort
von deralte, 26

Das du zusätzlich einen Rollenfüherschein erhalten willst, wird zwar selten angeboten, ist aber machbar: http://twg1861.de/images/service/presse/2010/kanu_gt_22.12.2010.pdf

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community