Rohrlenker oder M-Lenker ?

1 Antwort

Ein schönes Beispiel für die Verwendung eines M-Lenkers ist die neue Buell CR, siehe Bild! Vorteil M-Lenker: Stummellenker-Eigenschaften, aber nicht so krass, außerdem kann man an die selbe Gabelbrücke schnell andere Lenker anbauen..

http://drivenews.files.wordpress.com/2008/07/buell_1125cr_r_3-4.jpg - (M-Lenker, Rohrlenker)

Danke für das Bild. Macht die theoretischen Erklärungen auch für mich verständlich.

0

Unterschiede zwischen Nitro- und NOS Systeme ?

Kann mir jemand den Unterschied zwischen einem Nitrosystem und einem NOS-System etwas näher erklären ? wär wichtig wegen meinenm Dragsterumbau

...zur Frage

Wie montiert man einen Bumm Spiegel an Mofa- Lenker?

Wie montiert man den Bumm Spiegel an einen Mofa Lenker (Zündapp Bergsteiger m25) Der Spiegel wird beschrieben mit Innenmontage.. Wie funktioniert das?, Bitte in schritten erklären.

...zur Frage

Was bedeutet teilschwimmend gelagert bei Bremsscheiben?

Schwimmend gelagert oder starre Bremsscheiben – Diese Begriffe konnte ich bis dato immer einordnen. Nun habe ich von einem Softchopper-Fahrer gehört, dass an seiner Maschine teilschwimmend gelagerte Bremsscheiben verbaut seien, also eine Mischung aus beiden. Kann mir jemand sagen, ob es das überhaupt gibt und wenn ja, wie die Lagerung hier aussieht?

...zur Frage

Jemand aus dem Weserbergland der helfen kann?

Hallo und schönen Mittag an euch, ich stelle mich mal vor:

Ich bin 19 Jahre alt und fahre eine wunderschöne, aber im Moment sehr zickige ER-5, ich habe an ihr gefühlt schon alles ausgewechselt und eingestellt, was möglich ist in den letzten 7tkm, sie hat 40tkm drauf. Jetzt ist auch noch das Lenkkopflager am rasten und die schöne zieht nach rechts beim lenker loslassen. Gibt es jemanden im raum Weserbergland oder auch weiter weg, der mir beim tausch des lagers helfen könnte? Ich habe sowas noch nicht gemacht, habe keine linken hände, aber ohne hilfe traue ich mich da nicht dran und geld für den freundlichen habe ich leider nicht genug. Es ist interessiert mich aber auch, das Lager selbst zu wechseln, da ich sonst sehr viel selbst mache.

Liebe Grüße und gute Fahrt

...zur Frage

Motoröl - Ich bin verwirrt...

Kann mir jemand kurz und bündig die Unterschiede zwischen Mineralöl, Synthetiköl usw erklären? Habe da zwar schon einige "Hilfeseiten" gefunden, aber die werfen nur so mit Fachbegriffen um sich, die ich nicht versteh.. Dann kommen noch Begriffe hinzu wie "Longlife-Öl", was zwar gut klingt, mir aber nichts sagt. Auf was muss ich achten, wenn ich "das richtige Öl" suche? Hab ne Sportler (Ninja 6er, bj 01), falls das was ausmacht.

Lg Wuro

...zur Frage

Deutschland oder Kroatien/Albanien?

Hallo,

ich komme aus Südtirol und plane demnächst eine 2 wöchige Motorrad Tour durch Europa. Es ist meine allererste Tour, welche über mehrere Tage geht. Und ich bin alleine unterwegs.

Ich hätte nun 2 optionen zur Auswahl. Ich starte hier in Südtirol und fahre über Deutschland nach Niederlande und fahre über Belgien und Frankreich zurück.

Oder ich fahre nach Kroatien nach Albanien. Von dort mit der Fähre nach Italien und wieder nach Hause.

Hat jemand Erfahrung mit den beiden Routen? Ich möchte großteils auf Autobahn. Mein Motorrad ist eine Kawasaki VN800.

Die Albanien Route wäre sicher interessant, jedoch sollte irgendwas mit dem Motorrad passieren, könnte es schwierig werden, oder? Und wie sind die Straßen dort??

Sprache usw. würde die Deutschland Route sehr erleichtern, jedoch fehlt mir dort irgendwie das gewisse etwas.

Vielleicht hat ja wer Erfahrungen und Tipps.

DANKE

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?