ritzelzahl relevant beim tüv? keine anzahl eingetragen, da dt125. darf sie mit mehr als 80 fahren

1 Antwort

Fahr doch mal bei der Polizei vor,die wissen das,wenn die dein Moped nicht gleich aus dem Verkehr ziehen ist alles in Ordnung.

Fußraster Trittbretter

Wer kann mir sagen wenn ich meine Fußraster wegmache und mir selbst Tritbretter für meine Suzuki - Copper mache, eine TÜV - Genemigung brauche oder ich sie ohne Fahren darf.

...zur Frage

Mit 15 auf einem Verkehrsübungsplatz Motorrad fahren?

Hey Leute,

ich möchte in einem halben Jahr meinen A1 Führerschein machen und mein Dad hat gesagt, dass er mit mir im Sommer auf einen Verkehrsübungsplatz mit der Maschine von Bekannten üben gehen will.

Ein Freund von mir hat gesagt, dass man das erst mit 16 machen darf, stimmt das, oder kann ich auch schon mit 15 dort fahren?

Falls es relevant ist, mein Dad hat A, also er darf alle Motorräder fahren fahren.

Danke im Vorraus :)

Lg DomeE

...zur Frage

Kann ich einen Cross-Helm beim Straßenmotorrad benutzen ?

Ich mache bald den A1 Motorradführerschein und darf ja dann nur 80km/h fahren, da hab ich mich gefragt ob ich da nicht auch meinen Cross Helm benutzen könnte,um das SM dann zu fahren. Dann müsste ich mit keinen neuen kaufen, oder stört dieses "Helmschild" zu sehr?

...zur Frage

Motorrad drosseln ohne TÜV-Eintragung?

Servus Bikers,

kurz und knapp;

  • der Fahrzeughalter vor mir => Motorrad (Yamaha MT-03) gedrosselt und so auch gefahren
  • vor etwas 100km drossel ausgebaut weil offen gefahren werden durfte => dann Motorrad abgemeldet weil Winter kam (!!ABER: Fahrzeugschein steht immernoch 25kw!!)
  • so jetzt hab ich die Maschine gekauft => ungedrosselt
  • Fahrzeug umgeschrieben => Zulassungsstelle macht fehler und schreibt wieder 25kw im Fahrzeugschein
  • Ich darf noch nicht offen fahren => bei Kontrolle, Polizei würde sehen das nicht gedrosselt, obwohl Fahrzeugschein 25kw steht; daher lass ich das Ding jetzt auch drosseln
  • Drossel über Yamaha-Händler bestellt mit Fahrzeugnummereintragung
  • mit Drossel und einbauen und TÜV-Eintragung: 250€ kosten die ich umgehen möchte :D
  • hab nen Kumpel der mir die Drossel "Schwarz" einbauen kann -> aba ohne Werkstattbescheinigung -> daher nix mit TÜV-Abnahme
  • So; Fahrzeugschein steht 25kw + gedrosselt ist -> BEI KONTROLLE DURCH POLIZEI -> SEHEN DIE DAS DIE DROSSEL VOM TÜV NICHT ABGENOMMEN WORDEN IST -> RECHTLICHE FOLGEN????

Gruß

...zur Frage

Drossel ausbauen...

Hallo,

ich wünsche euch allen einen guten Start ins neue Jahr und hoffe ihr hattet alle schöne Feiertage. Nach langerzeit melde ich mich mal wieder, natürlich mit einer Frage. Da ich nächstes Jahr ohne Drossel fahren darf, möchte ich meine Drossel (CDI) ausbauen und das andere CDI einbauen. Ich habe mittelmäßige Erfahrung mit der Elektronik von Motorrädern. Ich weiß wo das CDI sitzt. Meint ihr ich kann das selber machen oder soll ich das von meinem Yamaha Händler machen lassen? Mein Motorrad ist eine Yamaha YZF R125

Liebe Grüße

Selim

...zur Frage

Kann ich mit diesem Auspuff ohne das ich zum Tüv muss auf der Straße fahren (A1 Klasse)?

Hallo, kann ich mit diesem Auspuff: http://cgi.ebay.de/AUSPUFF-ANLAGE-GIANNELLI-STAHL-YAMAHA-DT-80-LC2--%6082-01_W0QQitemZ380237076621QQcmdZViewItem?rvr_id=&rvr_id=&cguid=43191c1f1270a0e203275167fedcac44 auf der Straße ganz normal fahren ohne das ich zum tüv muss und den Auspuff eintragen muss? Oder braucht man da noch einen anderen Zettel. Danke im Vorraus MFG YAMAHADT

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?