Rhurpott - biker Klaus Hülsmann

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

dem gehts gut, der sitzt auf Malle und baut dort Bikes auf....

:-) klasse kerl!

Ich danke dir. Gruß Deathman

0

Was für ein Aufhebens? Zugegeben, die bauen gute Custombikes, die allerdings nicht mein Geschmack treffen. Aber zum Nordkap zu fahren, mit einem Fernsehteam im Rücken ist sicherlich keine Kunst. Da wird alles organisiert. Die Fahrt diente nur der Eigenwerbung. Ich kenne einige, die waren mit einfachen Tourern oder mit Reiseenduros dort. Die sind unter schwierigeren Bedingungen, auch abseits von befestigten Straßen gefahren. Davor habe ich Achtung und Respekt. Ich würde es mir nicht zutrauen. Besonders ein engerer Freund mit seiner 800´er Intruder (Baujahr 1991) bereiste u.a. das Nordkap, Schweden, Norwegen und Finnland. Andere fahren in die Wüste (Tunesien, Marokko) oder durch Indien. Das sind Leistungen, davor hebe ich den Hut. Aber gut fürs Fernsehen durchorganisiert, traue ich mir das auch zu.

Andere Frage, wo liegt der Rhurpott? Verschreiben kann ja mal passieren, sollte aber nicht beim Wohnort sein.

Grüße aus Bärlin -- Bonny

Mit dem Ruhrpott gebe ich dir natürlich Recht. Sorry... Was der Walz macht, wollte ich auch nicht wissen. MEINE Frage war auch nur, ob jemand was über den Hülsmann weiß....und ob es irgend jemanden anderen Intressiert, wollte ich garnicht wissen.

0

Warum pendeln denn eigentlich immer die alten Motorraeder so ?

Warum pendeln denn eigentlich immer die alten Motorraeder so ? Ich bin mit einem aelteren Strassen-Motorrad gefahren und so ab 140km/h find die Kiste an total unkontrolliert zu pendeln. Ich hab dann das Ding gleich wieder abgestellt. Das wars wohl mit meinem Ausflug in die Klassiker-Szene... Hab ich da wiedermal was verkehrt gemacht oder sind die aelteren Motorraeder da empflindlich im Fahrwerk ?

...zur Frage

Bikergruß

Hallo, ab wann grüßt Ihr den entgegenkommenden Biker. Ich meine, wen grüßt Ihr denn, also Quads und so. Ich glaub Rollerfahrer nicht. Oder spielt das keine Rolle.

...zur Frage

Haben getrennte Getriebe wie bei alten Triumphs einen technischen Vorteil?

Außer, dass man bei Reparaturen schneller das Getriebe ausbauen kann? Ein getrenntes Getriebe ist ja eigentlich eine aufwändigere Konstruktion, gab es die weil die auch Vorteile bietet?

...zur Frage

Was macht ihr während Wintersaison?

Abend,

Was macht ihr jetzt eigentlich in der kommenden Wintersaison? Stellt ihr eure 2-Räder still oder fährt ihr durch. Und wenn ihr durchfährt wie bekämpft ihr das Salz bzw. wie beschützt ihr eure 2-Räder vor dem Rostanfall der im Winter ja sehr hoch ist.

LG

...zur Frage

Reist ihr mit dem Motorrad lieber in der Gruppe oder alleine?

Es macht ja auf der einen Seite schon spaß - aber es birgt auch einige nachteile und gefahren. wie fahrt ihr am liebsten?

...zur Frage

Kühlflüssigkeit wechseln - Ja/Nein? Und wenn ja wohin damit?

Hallo Biker!

Ich habe mich gefragt, ob es Sinn macht mal die Kühlflüssigkeit zu wechseln? Wie auch bei Motoröl wechseln viele Fahrer das Zeug nie und haben auch keine Probleme. Was sagt ihr?

Und wenn ich es mache. Wo werde ich das Zeug fachgerecht los? Ja, frag Google. Aber da gibt es auch keine eindeutigen Antworten ;-)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?