Reparaturbuch für GPZ 900r BJ 1984

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Na hat doch gut geklappt mit dem upload, sogar das Werkstatthandbuch in Deutsch, klasse! :-) Gruß T.J.

0

Rahmen kürzen??? Gibt es neue TÜV Vorschriften???

Kann mir jemand sagen, ob man aktuell noch den Rahmen kürzen darf? Angeblich hätte es wohl ein Rundschreiben gegeben, dass Rahmenkürzungen (mit Ausnahme von Hilfsrahmen) nurnoch sehr begrenzt eingetragen werden.

Habe mittlerweile die verschiedensten Aussagen dazu erhalten. Rahmen kürzen OK, solange keine Querstreben betroffen sind. Oder auch, Rahmenkürzung OK wenn neue Querstrebe verscheißt wird, dann aber nicht mehr pur nach Augenmaßprüfung, sondern die Schweißnaht muss bildlich dokumentiert werden und vom Fachmann mit Nachweisen durchgeführt werden etc. etc. etc.

Werde die Tage zwar mal beim TÜV vorbei schauen, wäre aber gut nicht nur eine Aussage vom Prüfer zu haben...

Geht im Übrigen um einen alten GPZ 750 UT Rahmen, der um etwa 10cm gekürzt werden soll inkl. dem Bügel zur Aufnahme des originalen Heckteils. Wird zudem als 1 Personen Zulassung eingetragen. Also keine Extremkürzung wie bei Fighter oder manchen Bobber...

SIEHE BILD, ROTE MARKIERUNG

...zur Frage

etz 125 deluxe läuft nicht mehr eigenartiges fenomen

Vieleicht hat jemand das schon mal gehabt oder kennt so ein Problem. ETZ 125 Leuft wie ein Uhrwerk dann Platzt der schlauch der getrentschmierung. Schlauch gewechselt seither geht nichts mehr. Die anzeichen sind als wenn der Hobel nebenluft Zieht, Springt im Kalten Zustand an sobald er etwas Warm ist geht garnichts mehr Tuckert 4-5 mal als leäuft er im standgas und geht aus. Vergaser einstrellung bringen nichts egal ob Mager oder Fett tuck tuck und aus elktronik geht Luftfilter Neu Kerze Neu Ich schraube selber seit jahren rum aber so ein Problem kenne auch ich nicht vieleicht weiss einer von Euch mehr. Danke

...zur Frage

Gibt es eigentlich große Unterschiede zwischen Motorrad- und Automotor ?

Mein Vater hat mir gestern in der Garage grob den Motorradmotor erklärt. Also Airbox, Einspritzung, Spritzufuhr, Verbrennungstakte, Abgase. Gar nicht so schwer, wenn man nicht ins Detail geht :-) ! Auf jeden Fall hat mich fasziniert, das soviel Technik auf so engen Raum Platz hat und wie die Ingenieure die Bauteile angeordnet haben. Dann habe ich mal unter die Motorhaube unserer Familienkutsche geschaut, da sah es dann nicht mehr so schön aus :) ! Irgendwie alles wirr und ziemlich "raumergreifend". Da kam mir die Frage auf: Ist beim Motorradmotor vom Funktionsablauf alles wie beim Automotor oder gibt es große Unterschiede außer dem Aussehen und der Größe ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?